Auktion 661

Nachverkauf
 
Beleuchtungen
 
 
1506 
 

Biedermeier-Kronleuchter. Masse, gepresst, dunkelgrün und goldgefasst, vergoldete Bronze. Schalenkorpus mit Farnblatt- u. Palmettenkranz, darauf der Lichtreif mit kurzen Armen und zwischengesetzten Akroterien. Kannelierte Tüllen. Dreifache Kettenaufhängung. Zapfen als unterer Abschluss. H. ca. 74/D. 51,5 cm. (Schale rep. u. best., Durchbohrungen für eine Elektrifizierung). Wohl nach einem Schinkelentwurf. Um 1830. (56622) ~~~ (3000,–)

 
 
1507 
 

Schalenkrone. Bronze, teils vergoldet. 24-flg. Muschelartig gerippter Schalenkorpus. Außen 18 eingesteckte, geschweifte Arme mit Blattrelief und Vasentüllen. In der Mitte langer, gegliederter Schaftaufsatz mit Konsole für weitere 6 Leuchterarme, Reflexkörper in Kartuschenform und bekrönendem Adler. Vierfache Kettenaufhängung. Münzförmige bzw. zum Blattrelief der Arme korrespondierende Kettenglieder. Gerippte Deckenkrone mit zentralem Pinienzapfen. Löwenmaske als unterer Abschluss. H. ca. 142 cm. Polen, 19. Jh., unter Verwendung älterer Teile. (55212) ~~~ (2500,–)

 
 
1515 
 

Venezianischer Kronleuchter. Vierflammig. Opalisierendes, hellblaues sowie rosafarbenes und gelbes Glas, modelgeblasen, gekniffen, frei geformt. Balusterschaft mit Konsole. C-förmige Arme mit nach unten weisenden elektr. Flammen. Mattierte Glasschirme (erg.). Jew. vier eingesteckte Blüten und Blätter (ger. best., 1 Blatt verkürzt). H. ca. 45 cm. Italien, 1. Drittel 20. Jh. (56885) (600,–)

 
 
1516 
 

Bronzekronleuchter im Barockstil. Zehnflammig. Figürlicher Schaft in Rittergestalt über Baluster und gedrückter Kugel. Aus gegenläufigen C-Bögen gebildete Arme. H. 52 cm. (56173) (200,–)

 
 
1520 
 

Lüster im Barockstil. Zehnflammig. Bronze-Korbgestänge mit Rosettenbesatz und paarig angeordneten Leuchtarmen. Ketten-, Wachtel- u. Pendelbehang aus farblosem und rauchtopasfarbenem Glas. Innen Pagode unter facettierter Kugel eine weitere als unterer Abschluss. H. ca. 75 cm. (56951) ~~~ (600,–)

 
 
1521 
 

Kristallkrone im Barockstil. 13-flg. Versilbertes Korbgestänge mit paarig angeordneten Leuchtarmen und einer zentralen elektr. Fassung. Reicher Pendelbehang mit Sternprismen. Kl. facettierte Abschlusskugel. H. ca. 96 cm. (56951) ~~~ (800,–)

 
 
1523 
 

Kl. Kronleuchter und ein Paar Wandarme im Maria-Theresia-Stil. Acht- bzw. zweiflammig. Glasverschaltes Messinggestänge mit Rosettenbesatz. Der Kronleuchter mit Glas-Balusterschaft und facettierter Abschlusskugel. Gläserne Tropfschalen. Kleinteiliger Prismenbehang. H. 43/26 cm. (55309) (600,–)

 
 
1525 
 

Kristallkronleuchter. Gelbguss. Zwölfflammig. Vasenschaft. Lange, C-förmige Arme mit Tropfen-behang und gläsernen Tropfschalen. Kl. Abschlusskugel. H. ca. 48/D. 83 cm. (56942) (600,–)

 
 
1526 
 

Gr. Wandapplike. Art Déco. Bronze, innen verzinnt. Einflammig. Konische Becherform. Um die Wandung Dekor aus dreifach angeordneten, spießförmigen, geschweiften Streben unter zwei Perforationslinien. H. 35 cm. Lt. Besitzerangabe Entwurf Oskar Kaufmann. 1920er Jahre. (56943) ~~~ (500,–)

 
 
1528 
 

Ein Paar Appliken im Louis-XVI-Stil. Holz, mit Gold, Silber und zwei verschiedenen Blautönen gefasst. Zweiflammig. Von Eichenlaub eingefasste Musiktropäe an schmaler, schleifenbekrönter Draperie. Diagonal gerippte Arme mit Tropfschalen in Blütenform. H. 62 cm. (55844) (400,–)

 
 
1529 
 

Ein Paar Appliken im Louis-XVI-Stil. Messing, vergoldet. Zweiflammig. Arme in Gestalt von Parforcehörnern. An Schleifendraperie. H. 25 cm. (56951) (200,–)

 
 
1531 
 

Ein Paar Appliken im Empirestil. Zweiflammig. Messing. Verspiegelte Wandvorlage mit durch Prismenschnüre verbundenen Bögen, der untere mit durchbrochenem Kranzdekor. C-förmige Arme. Zapfenprismenbehang. H. 32,5 cm. (55309) (200,–)

 
 
1532 
 

Zweiflammiger Wandarm. Messing. Wandanschlag in Gestalt zweier unter einem Rundschild gekreuzter Pfeile. Füllhornartige Arme mit Schwanenhalsansatz. H. 34 cm. (53898) (100,–)

 
 
1533 
 

Zweiflammiger Wandarm im Barockstil. Durchbrochener Wandanschlag mit von Löwen gehaltenem Danziger Wappen. H. 22 cm. (53898) (80,–)

 
 
1537 
 

Ein Paar Vasenlampen. Historismus. Porzellan. Gefußte Balusterform mit seitlichen Volutenhenkeln. Auf der Front goldgerahmtes, birnförmiges Bildfeld mit bunt gemalten Sommerblumen auf rosafarbenem Fond. Goldstaffage (berieben). Neuzeitliche, zweiflammige Messingmontierung. H. o. M. 36 cm. (1 kl. Stand- u. rücks. Mündungschip). Blaumarke. Krister, Waldenburg, 2. H. 19. Jh. (55309) (500,–)

 
 
1545 
 

Ein Paar Altarleuchter als zweiflammige Lampenfüße im Barockstil. Messingblech, versilbert, teilvergoldet. Dreiseitig eingezogener, geschweifter Fuß mit Blattrelief und aufgesetzten Putten. Balusterschaft. Stabhalterung für Schirm und zwei Fassungen. H. 94 cm. (56943) (400,–)

 
 
1547 
 

Altarvase als einflammige Tischlampe. Holz, elfenbeinfarben gefasst mit wenig Rot und Gold. Halbbalusterform. (Fehlstelle am Fuß). H. 38 cm. (56943) (100,–)

 
 
1549 
 

Ein Paar Vasenlampen. Heller Marmor. Kugelige Balusterform auf quadratischem Stand. Zweiflammig montiert. Korpus-H. 30/ Ges.-H. 71 cm. (56943) (800,–)

 
 
1551 
 

Zweiflammige Tischlampe. Kristallglas, Messing. Balusterschaft. Steinel- u. Kerbschliff. H. 83 cm. (56956) (300,–)

 
 
1553 
 

Ein Paar versilberte Leuchter als einflammige Tischlampen. Glatte, gerundete Vierkantform mit Balusterschaft und Rippenfriesen. H. 28 cm (kl. Besch.). Papierschirme. (56290) (200,–)

 
 
1555 
 

Tischlampe "Costanza". Einflammig. Aluminium, eisenrot. Grüner Kunststoffschirm und Ersatzschirm in Orange. H. 50 cm. Luceplan, Milano. (56907) (90,–)

 
 
1556 
 

Stehlampe. Schmiedeeisen. Zweiflammig. Partiell gedrehter Vierkantschaft auf drei eingerollten Füßen. Oben flügelartige, aus Voluten gebildete Ansätze mit aufgesetzten Tropfschalen. H. 143 cm. (40686) (150,–)

 
 
1557 
 

Stehlampe. Schmiedeeisen, Messing. Tripod mit Volutenbeinen. Sechskantiger Schaft mit zwischengesetzten Balustern und scheibenförmigem Ansatz und Abschluss. Zweiflammig montiert. H. 167 cm. (90,–)