Auktion 667

Nachverkauf zum 27. September 2018
 
Graphik
 
 
308 
 
Darcis, Jean Louis (gest. 1801)
The Effects of Extravagance & Idleness.
Englischer Farbstich nach G. Morland. London publ. 1800. 58×47 cm. (Fleckig). R.
(56483) 100,-- €

 
 
309 
 
Daumier, Honoré (Marseille, Valmonte 1808-1879)
Actualités.
Tenant aussi à consulter sa petite table pour savoir s'il sera définitivement vainqueur. Aus Charivari. Lithographie. 21×24 cm. Rückseitig Text. (Aufgezogen). Dazu: La manœuvre à bord. Aus Charivari. Lithographie. 20×24 cm. (Beschn. u. besch., aufgezogen). Beide Blätter in der Platte sign. bzw. monogr. R.
(35713) 100,-- €

 
 
310 
 
De Fer, Nicolas (Paris 1646-1720)
Rom, 1700.
L'église de St. Pierre à Rome. Kupferstich mit Legende. In der Platte betit., bez. u. dat. 22×30 cm. R.
(57856) 450,-- €

 
 
311 
 
Dix, Otto (Gera, Singen/Hohentwiel 1891-1969)
Katze im Mohnfeld, 1968.
Farblithographie auf BFK Rives-Bütten (Trockenstempel: Erker Presse St. Gallen). Bleistift sign. u. dat. „DIX 68“ u. num. 2/90. 56×45,5 auf 68,5×56 cm. Inventar-Nr. der Galerie Nierendorf, Berlin. R. WVZ Karsch, 328.
(57914) 5000,-- €

 
 
312 
 
Franck, Philipp (Frankfurt a. M., Berlin 1860-1944)
Europa auf dem Stier.
Lithographie. Im Stein sign. u. dat. (19)23. Ca. 15×21 cm.
(54340) 70,-- €

 
 
313 
 
Guimpel, Friedrich (Berlin 1774-1839)
Vier Pflanzenstiche,
u.a. Clematis, Eisenhut und Eiche, A. 19. Jh. Clematis recta. Aconitum Anthora. Quercus Cerris. Sassafra officinale. Vier kol. Kupferstiche, betit. u. Taf.-Nr. 11, 19, 30 u. 48. Je ca. 22×18 cm.
(57913) 150,-- €

 
 
319 
 
Kubin, Alfred (Leitmeritz/Tschechien, Gem. Wernstein a. Inn/Österreich 1877 - 1959)
Schloss Zwickledt, 1925.
Lithographie. Bleistift sign. Blatt 7 aus: „Rauhnacht“, Folge von 13 Steinzeichnungen, 1925. Ca. 24,5×37,5 cm (Bildformat). WVZ Raabe 281/7. Auf der Rahmenrückwand Verkaufsrechnung des Graphiksalons Gerhart Söhn, Düsseldorf, März 1984. R.
(57856) 300,-- €

 
 
320 
 
Marcks, Gerhard (Berlin, Burgbrohl 1889-1981)
Die Linien des Lebens sind verschieden (…).
Radierung. Gedicht von Friedrich Hölderlin (1770-1843) in hellen Versalien auf schwarzem Grund. Bleistift sign. u. num. 3/30. 9,3×28,5 cm. R.
(57856) 350,-- €

 
 
321 
 
Meid, Hans (Pforzheim, Ludwigsburg 1883-1957)
Der verlorene Sohn in der Fremde, 1917.
Kaltnadelradierung. Bleistift sign., betitelt u. bez. „3. (vorletzter) Zustand 5/5“. Platte: 24,5×31,8 cm. WVZ Jentsch 243. Unter Glas. Auf der Rahmenrückwand Angebotsschreiben der Galerie Pels-Leusden, Berlin v. März 1988. R.
(57856) 200,-- €

 
 
322 
 
Meid, Hans (Pforzheim, Ludwigsburg 1883-1957)
Zigeuner vor der Stadt, 1918.
Kaltnadelradierung. Bleistift sign., betitelt u. num. 20/35. In der Platte bez. links am Zigeunerwagen „1918“. Rücks. Stempel FF (Slg. F.H. Franken, Freiburg). 23,7×34,1 cm (Bildformat). WVZ Jentsch 285 II. Unter Glas, R.
(57856) 350,-- €

 
 
323 
 
Meid, Hans (Pforzheim, Ludwigsburg 1883-1957)
Ruhe auf der Flucht nach Ägypten, 1918.
Kaltnadelradierung. Bleistift sign., betitelt u. bez. „3. Zustand 6/6“. Stempel FF (Slg. F.H. Franken, Freiburg). Platte: 24,2×23,7 cm. Minimal fleckig, leicht wellig. WVZ Jentsch 278 II. Unter Glas. Auf der Rahmenrückwand Verkaufsschreiben F. Franken v. März 1988. R.
(57856) 200,-- €

 
 
324 
 
Menzel, Adolf von (Breslau, Berlin 1815-1905)
Die Zeitungsleserin, 1886.
Radierung. In der Platte sign. u. dat. 18×13 cm. Auf Von-Geldern-Bütten. Bock 1152/III. Erworben 1993, Gal. Bassenge in Berlin. R.
(57906) 120,-- €

 
 
325 
 
Menzel, Adolf von (Breslau, Berlin 1815-1905)
Italienisch lernen, 1889.
Radierung. In der Platte sign. u. dat., Verein f. Original-Radierung in Berlin, Bruno Fischer impr. 24,5×28,2 cm. (Aufgewalzt auf Karton). Bock 1155/V. Erworben 1993, Gal. Bassenge in Berlin. R.
(57906) 120,-- €

 
 
328 
 
Menzel, Adolf non (Breslau, Berlin 1815-1905), nach
Sitzender Herr mit Dreispitz in Uniformrock.
Übermalter Druck mit Bleistift, Weißhöhung und Kolorit. In der Platte sign. Ca. 15×10 cm.
(56489) 70,-- €

 
 
329 
 
Michel, Karl (geb. 1885 Leipzig, war in Berlin tätig)
"Dennoch", um 1920.
Aus Ruinenlandschaft zum Himmel empor Steigender. Linolschnitt. Bleistift sign. 12,5×9 cm. R.
(57856) 100,-- €

 
 
330 
 
Monogrammist A. D., 16./17. Jh.
Die sechs Krieger.
Seitenverkehrte Wiedergabe nach Albrecht Dürer (vor 1495). Kupferstich. In der Platte monogr. u. dat.. 1517. 13×14,5 cm. (Ecke re. o. besch.). Vergl. dazu B 88. R.
(57861) 70,-- €

 
 
331 
 
Morel, Francois (in der Franche-Comté um 1768-1840)
Vue du Tombeau de Teron
des Temples de la Concord et Junon Luciene a Girgent. Kol. Radierung nach Jacob Philipp Hackert. 28×45,5 cm. R.
(57856) 300,-- €

 
 
336 
 
Nückel, Otto (Köln 1888-1955)
Regen, 1923.
Stahlschnitt auf bräunlichem Papier. Rücks. bez., betitelt u. dat. 18×13,5 auf 28,5×21 cm. Dazu: TROENDLE, HUGO (Bruchsal, München, 1882-1955). „Personen und Pferdefuhrwerk vor Gehöft“. Lithographie. Bleistift sign. Ca. 15×19 auf 25×33 cm. Leicht fleckig, Gebrauchsspuren.
(57877) 90,-- €

 
 
343 
 
Paeschke, Paul (Berlin 1875-1943)
Berlin – Spaziergänger und Reiter im Tiergarten.
Radierung. Bleistift sign. u. bez. „Z(us)t(an)d“. Platte: 12×16 cm. R.
(57918) 70,-- €

 
 
346 
 
Paeschke, Paul (Berlin 1875-1943)
Berlin – Hängematten zwischen Kiefern, um 1920.
Radierung. Bleistift sign. u. bez. „letzt. Z(u)st(an)d. Platte: 20,5×26,3 cm. Blatt leicht gebräunt. R.
(57918) 80,-- €

 
 
347 
 
Paeschke, Paul (Berlin 1875-1943)
Spaziergänger in Potsdam-Sanssouci, um 1910.
Kaltnadelradierung. Bleistift sign. Ca. 25,7×24,5 auf ca. 48×35 cm. Blatt gebräunt, Atelier-/Gebrauchsspuren.
(57911) 70,-- €

 
 
349 
 
Pässler, Ilse (Dresden, Leverkusen 1908-1989)
Treppenaufgang vor Bürgerhaus bei Nacht.
Fotografie. 15,8×10,5 cm. Bez. auf Unterkarton „Ilse Pässler - Dresden-Gelsenkirchen“. Rücks. auf Unterkarton roter Werkstatt-Stempel Ilse Pässler, Gelsenkirchen, Dreikronenhaus.
(57877) 80,-- €

 
 
350 
 
Peuker, Wolfgang (Aussig/Böhmen, Groß Glienicke/Potsdam 1945-2001)
Minotaurus mit Nymphen! 1995.
Farblithographie auf Hahnemühle-Bütten. Ca. 40×56 auf 54×71 cm Bleistift sign., betitelt, dat. „95“ u. num. 4/30. In der Platte sign. betitelt u. dat. Untere Ecken mit Knickfalten.
(57854) 150,-- €

 
 
353 
 
Piranesi, Giovanni Battista (Mogliano, Rom 1720-1778)
Ansicht des Kapitolsplatzes, 1748-1778.
Vedutta della Piazza del Campidogli. Radierung aus der Folge "Vedutta di Roma". In der Platte bez., ohne Nummerierung. 44,5×69 cm. Hind 111. R.
(57930) 600,-- €

 
 
360 
 
Piranesi, Giovanni Battista (Mogliano, Rom 1720-1778), nach
"Veduta dell'Isola Tiberina ...". "Sepolcro di Cecilia Metella ...".
Zwei Radierungen mit Prägestempeln der Calcographia di Roma. 47×72 u. 45×63 cm. Nach 1870. R.
(57243) 400,-- €

 
 
362 
 
Piranesi, Giovanni Battista (Mogliano, Rom 1720-1778), nach
"Veduta della Basilica di S. Sebastiano fuori della mura ...".
Radierung. In der Platte bez. u. betit. 41×65 cm. Wasserzeichen Anker im Doppelkreis. (Mittelfalte). Um 1900. R.
(57243) 200,-- €

 
 
364 
 
Riedinger, Johann Elias (Ulm, Augsburg 1698-1767)
Zwei Jagdstiche.
Der Wolf in der Grube zu fangen mit dem Lam oder Schaff. Wie auf die Schweine angestanden wird. Zwei Radierungen. In der Platte bez., mit deutsch-französischem Text. Je ca. 26,5×40 cm. R.
(57862) 250,-- €

 
 
365 
 
Rossini, Luigi (Ravenna, Rom 1790-1857)
Veduta di Fianco del Campidoglio di Roma, 1819.
Radierung. In der Platte sign., betit. u. dat. Ca. 42×54 cm. (Mittelfalte). R.
(57930) 150,-- €

 
 
367 
 
Rossini, Luigi (Ravenna, Rom 1790-1857)
Veduta della Parte posteriore degl'avanzi del Foro di Nerva, 1823.
Radierung. In der Platte sign., betit. u. dat., sowie re. u. num. "T19". 45×63 cm. R.
(57930) 200,-- €

 
 
370 
 
Schinkel, Karl Friedrich (Neuruppin, Berlin 1781-1841)
Vier Ansichten:
a) Anordnung der Balkendecken in den Skulptur-Sälen des Museums. b) Figuren auf dem Museum. c) Details von Säulen, gegossenen Geländern und Decken. d) Verschiedene Säulen- und Pilaster-Kapitelle. Vier Kupferstiche. Gest. v. Finke bzw. Jügel. Verlag Ernst & Korn, Berlin. Blatt 45-48. Je 38×48 cm. (Beschn., fleckig). 1. H. 19. Jh.
(43190) 350,-- €

 
 
371 
 
Schinkel, Karl Friedrich (Neuruppin, Berlin 1781-1841)
Zwei Ansichten:
a) Durchschnitt des Museums und Verhältnis der Säulen in der Vorhalle. b) Facade der Hinterfront des Neuen Museums, Ansicht der Haupttreppe und Details. Zwei Kupferstiche. Gest. v. C. F. Thiele. Verlag Ernst & Korn, Berlin. Blatt 40 u. 41. 31×48 bzw. 45×35 cm. (Knicke, beschn., fleckig). 1. H. 19. Jh.
(43190) 200,-- €

 
 
373 
 
Scholtz, Robert Friedrich Karl (geb. 1877 Dresden)
Baumallee.
Radierung. Bleistift sign. 59×47 cm. (Einrisse, besch.). R.
(48252) 50,-- €

 
 
376 
 
Tritt, Wolfgang (Berlin 1913-1983)
"Berlin – Unter den Linden".
Farbradierung. Bleistift sign. u. betit. 35,5×49 cm. (Gebräunt, fleckig). R.
(56921) 70,-- €

 
 
379 
 
Willand, Detlef (geb. 1935 Heidenheim)
Liebespaar, 1978. Drei Reiter.
Zwei Farbholzschnitte. Bleistift sign., einmal num. e.a. Ca. 45×40 u. 50×40 cm. R.
(57908) 120,-- €

 
 
380 
 
Willand, Detlef (geb. 1935 Heidenheim)
Pilgergruppe auf dem Jakobsweg. Eselskarren. Überdachte Brücke.
Drei Farbholzschnitte. Bleistift sign., einmal num e.a. Je ca. 23×34 cm. R.
(57908) 90,-- €

 
 
382 
 
Wunderlich, Paul (Eberswalde, Saint-Pierre-de-Vassols/Frankreich 1927-2010)
Adam sich an das Bäumchen der Erkenntnis haltend, 1970.
Farblithographie auf Bütten. Sign. u. num. 10/75. 76×58 auf 84,6×62,5 cm (ger. 111,5×88,5 cm). WVZ Riediger Bd. 2, 386. Papier leicht fleckig. R.
(57930) 380,-- €


 
 
384 
 

Brandenburg, 1. H. 18. Jh.
Charte des Churfürstenthums Brandenburg mit Teilkarten zu Berlin unt Spandau. Kupferstich mit Grenz- und Flächenkolorit. Von Jacob Paul Fr. von Grundling (1673-1731) und den Kartographen Reiner (1698-1750) u. Josua Ottens (1704-1765). 49×57 cm. R.
(57915) 300,-- €

 
 
385 
 

Braunschweig – Lüneburg.
Ducatus Brunsvicensis Fereque Lunaeburgensis ... Kupferstich mit Grenz- und Flächenkolorit. Von Nicolas Visscher. Claes Janszoon Visscher excudit. 41×52 cm. Um 1650. R.
(57035) 120,-- €

 
 
386 
 

Norddeutschland, 1761.
Saxoniae inferioris Circulus exhibens Ducatus Brunswic-Lüneburg, Magdeburg, Bremens., Mechlinoburg et Holsat.. Kupferstich mit Grenz- und Flächenkolorit. Verlegt v. Tobias Conrad Lotter, Augsburg. Ca. 48×57 cm. R.
(57913) 90,-- €

 
 
389 
 

Ägypten – Carthago.
Sesostris lässt seinen Siegeswagen von vier gefangenen Königen ziehen. Gründung von Carthago. Zwei Lithographien mit Zentralbild und rahmenden Vignetten. Lith. Anst. v. C. Schach in Stuttgart. Je ca. 20×31 cm. 19. Jh. R. Und: Zwei antike Tempelanlagen. Zwei Stahlstiche. 10×15 u. 14×20 cm. 19. Jh. R.
(56943) 80,-- €

 
 
393 
 

Berlin. Sechs Stadtansichten, 2. H. 19. Jh.
Die Bauschule. Das Zeughaus. Das Königl. Palais. Das Siegersdenkmal (Siegessäule) auf dem Königsplatz. Berlin-Wilhelmstrasse und Platz. Die Königsbrücke und ein Teil des Alexanderplatzes. Sechs kol. Stahlstiche nach C. Würbs, F. A. Borchel u. J. Riegel, gestochen v. J. Poppel, G. M. Kurz, J. M. Kolb u. U. F. Hablitscheck. 10×16 bis 16×11 cm. R.
(57906) 150,-- €

 
 
395 
 

Berlin.
Das Reichstagsgebäude, 1896. Farbdruck. Verlag u. Copyright 1896, The Werner Company, Chicago. Druck Julius Sittenfeld, Berlin. 27×43 cm. (Mittelfalte). R.
(57915) 90,-- €

 
 
399 
 

Dresden - Sächsische Schweiz - Athos, 19.Jh.
Die Mühle im Zschoner Grund bei Desden. Ansicht vom Lohmer. Zwei kol. Umrissradierungen v. F. R. Nauman, Dresden um 1830. Je ca. 9×14 cm. R. Dazu: Kloster Esphigmenu auf dem Berg Athos. Kol. Holzstich. 9×9 cm. R.
(57856) 100,-- €

 
 
400 
 

Indien.
Fort St. George on the Coromandel Coast; Belonging to the East India Company of England. Kol. Kupferstich. W. Proud sc. 13,5×20,5 cm. (Hinterlegter Einriss, fleckig). 18. Jh. R.
(57035) 60,-- €

 
 
401 
 

Indien – Thailand.
Boa-Constrictor-Jagd in Indien. Lithographie. 16,5×23 cm. 19. Jh. R. Und: Runjeet Singh and the Suwaree, or Cavalcade of Seike. 14×20 cm. 19. Jh. Sowie: Bangkok – Palace. Royal Audience Hall. Zwei Holzstiche. Je ca. 12×16 cm. E. 19. Jh. R.
(57035) 60,-- €

 
 
402 
 

Italien - Salzburg. Vier Stadtansichten, 19.Jh.
Rom - Blick vom Tiber auf Engelsburg und Vatikan. Florenz - Ponte Santa Trinitata. Genua- Blick über die Meeresbucht. Salzburg - Gesamtansicht. Vier Stahlstiche, davon zwei koloriert. Je ca. 10×15 cm. R.
(57856) 150,-- €

 
 
403 
 

Potsdam. Guckkastenbild, 2. H. 18. Jh.
Prospect des alten Marckts zu Potsdam. Kol. Kupferstich. Gestochen von Nabholz. Deutsch-Französisch beschriftet. 26,5×40 cm. R.
(57915) 200,-- €

 
 
406 
 

Rothenburg.
Hertherichsbrunnen. Radierung. Sign. R. Bach und beschriftet. 29×24 cm. R.
(48252) 50,-- €

 
 
408 
 

Zwickau, Matthäus Merian d. Ä., um 1650.
Kupferstich. Aus der Topographia Superioris Sachoniae ... 18,5×51 cm. (Drei Falze). R.
(57856) 60,-- €

 
 
409 
 

Zwickau - Annaberg. Sechs Stadtansichten, M. 19. Jh.
Zwickau - Gesamtansicht. Schloss Osterstein. Der Marktplatz. Die Marienkirche. Die Katharinenkirche. St. Annen-Kirche in Annaberg. Sechs Lithographien, davon eine koloriert. Teils gezeichnet v. A. Arrigoni u. G. Täuber. Lithographiert v. C. W. Arldt, Druck R. Haase. 17×13 bis 13×19 cm. R.
(57856) 240,-- €

 
 
410 
 

"Friedrich der Große schläft auf dem Schoße eines seiner Soldaten".
Kupferstich. Gezeichnet v. W. H. Hoffmann. Gestochen von Jean Haas. P36. 14,5×21,5 cm. Um 1810. R.
(57035) 90,-- €

 
 
413 
 

Gedenkblatt für Kardinal Carlo Barberini (1630-1704).
Radierung nach Carlo Maratti (1625-1713). Gestochen v. Jacob Blondeau. 20×15 cm. Nach 1704. R.
(57243) 60,-- €

 
 
415 
 

Acht englische Jagdstiche,
u.a. Hare-Hunting, Grous-Shooting, Fox-Hunting, Stag-Hunting, Wildschwein- und Fasanenjagd. 8 kol. Stahlstiche verschiedener Stecher. Ca. 12×17 bis 15×21 cm. M. 19. Jh. Siebenmal ger. Dazu: Mr. Crains Beagles "Giant" and "Ringlet". Kol. Kupferstich. Ca. 10×12 cm. E. 19. Jh. R.
(57035) 200,-- €

 
 
417 
 

"Racehorse".
Radierung, nach J. F. Herring und H. Davis. 29×37 cm. E. 19. Jh. R. Und: "Leaping" – vier Sprünge im Gelände. Kol. Stahlstich. 19×24,5 cm. Um 1900. R. Beigegeben: MAHNKE, HEINZ R. G. (um 1960). Pferdekopf vor Weidelandschaft. Kohlezeichnung. Sign. u. dat. 1960. 24×30 cm. R.
(57035) 120,-- €

 
 
418 
 

Helgolander, Eine Ernte, Kinder im Korn.
3 Stahlstiche von Jordan, Bendemann und Burger. Verschieden. Zusammen gerahmt. 11,5 bzw. 36 bzw. 8,5 cm.
(57902) 100,-- €

 
 
419 
 

Berauschter Bacchus mit Faun und Tiger in bewaldeter Landschaft.
Nach einem Vorbild des 17. Jh. Öldruck auf Pappe (auf Lwd. doubl.). 59x76 cm.
(57922) 300,-- €

 
 
421 
 

Vier Zirkus-, Tierschauen- und Schausteller-Plakate, Leipzig um 1840-1876.
Circus Renz - Königsplatz zu Leipzig, 1876. Le Tort - Professor of Magic aus London, Königsplatz zu Leipzig um 1860. Pierre Richard /Eleve des Herrn Martin - Der große Eisbär (wird) gebadet, um 1840. Ein Lebendes Wunderkalb, um 1840. Vier Plakatdrucke mit Holzstichen und Text. Ca. 48×34 bis 67×47 cm. (Teils Falzgitter und kl. Fehlstellen.) Unter Glas ger.
(57862) 160,-- €