Auktion 661

Nachverkauf
 
Alte Gemälde
 
 
201 
 
Bent, Jan van der (Amsterdam 1650-90), zugeschrieben
Pastorale. Hirtenpaar mit zwei Maultieren in weiter, von Bergen gerahmter Landschaft. Ziegen und Schafe und Bäuerin beim Melken. Monogr. JB. Lwd. (teil-doubl.). 61×77 cm. R.(56279) ~~~ (4000,–)

 
 
203 
 
Capitän Duncker (um 1795)
Oberst, späterer General von Schallern. Ganzfigur im Profil. Mischtechnik a. Pergament (a. Holz aufgezogen). 30,5×17 cm. Sign.: Capit. Duncker pinx. 1795. Rückseitig beschriftet. R.(37881) (400,–)

 
 
205 
 
Deutsch (18. Jh.)
Maria erhält Unterricht vom Hohen Priester. Rechts oben die Verkündigungstaube, unten die Lanze als Symbol der Passion Christi. Lwd. (doubl.). 20×27 cm. (56884) (650,–)

 
 
206 
 
Deutsch (wohl E. 18. Jh.)
Studie zur Opferung Isaacs. Holz. 27,5×22 cm. (34408) (300,–)

 
 
207 
 
Englischer Maler (18. Jh.)
Kühe an der Tränke bei Abendlicht. In sanfter Hügellandschaft mit knorrigem Baumstumpf und Turmruine. Lwd. (doubl.). 51×61 cm. R. (52681) ~~~ (2500,–)

 
 
209 
 
Frankreich (18./19. Jh.)
Gr. Supraporte mit skulpierter, steinerner Vase mit reichem Blumenschmuck. Auf der Konsole Früchte und ein Papagei. Im Hintergrund Wand. Links Landschaftsausblick. Lwd. (doubl.). 127×150 cm. R. (53550) ~~~ (4000,–)

 
 
210 
 
Französischer Maler (19. Jh.), nach älterem Vorbild
Felsenlandschaft am Meer. Ankerndes Segelboot mit Fischer. Am Uferweg Bauern. Im Hintergrund Katen auf Klippe (Rep.). Lwd. 48×60 cm. R. (56974) ~~~ (2200,–)

 
 
211 
 
Goltzius, Hendrik (Mulbracht, Haarlem 1558-1616), Nachfolge
Weibliche Heilige. Brustbildnis mit aufgelösten roten Haaren, um den Hals Kette mit rosettenförmigem Anhänger. Kupfer. 40×29 cm. R. (34704) (1000,–)

 
 
212 
 
Grimou-Kopie
Le jeune Pelerin. Nach dem Gemälde von 1725 in den Uffizien, Florenz. Kopiert von E. Romolo (?). Lwd. 82×64 cm. R. (52745) (2000,–)

 
 
214 
 
Holländisch (18. Jh.)
Scheuneninterieur mit Magd beim Bereiten von Würsten. Links das geschlachtete Schwein auf einer Stange. Vorn drei Kinder, eines mit der prallen Schweinsblase. Im Hintergrund Kamin und eine Frau beim Verlassen des Raumes. Lwd. (doubl.). 43×57,5 cm. R.(52078) ~~~ (2200,–)

 
 
215 
 
Holländischer Maler (18. Jh.), im Stil von Berchem
Nächtliche Landschaft mit Gruppe musizierender Hirten und ihren Tieren. Lwd. (doubl.). 35×41 cm. R. (39800) (2000,–)

 
 
216 
 
Kaufmann, Angelika (1741-1807), Kopie nach
Porträt einer Dame als Vestalin. Nach dem Bildnis in der Gemäldegalerie in Dresden. Lwd. (Farbabsplitterungen. Kl. rest. Stelle am Hals). 100×75 cm. R. (55435) (600,–)

 
 
217 
 
Niederländischer Maler (E. 18. Jh.)
Porträt eines Mannes mit glühender Kohle vor dem Gesicht. Lwd. (doubl.). 28×23 cm. R. (56956) (300,–)

 
 
218 
 
Piazetta, Giambattista (Venedig 1682-1754), nach
Der Evangelist Johannes. Brustbildnis mit Federkiel und Manuskript. Lwd. (doubl.). 38×33 cm. R. (51651) (900,–)

 
 
219 
 
Porträtmaler (um 1790)
Brustbildnis eines jüngeren Mannes mit graublondem, lockigem Haar. In dunkelgrauem Rock mit weißem Schal, ein Buch in der rechten Hand haltend. Lwd. (doubl.). 64×50 cm. R. (56109) ~~~ (1200,–)

 
 
223 
 
Roos, Philipp Peter, Gen. Rosa Da Tivoli (Sankt Goar, Rom 1657-1706), Umkreis
Hirte mit Herde in der Campagna Romana. Links Wasserträgerin unter Ruine eines Aquäduktes. Rechts angelnder Bauer am Ufer eines Baches. Im Hintergrund Dorf auf Hügel und schneebedeckte Berge. Lwd. (doubl.). 72,5×97 cm. R. (55807) ~~~ (3000,–)

 
 
225 
 
Schröder, Johann Heinrich (Meiningen 1757-1812), zugeschrieben
Ältere Dame mit kräftiger Gesichtsfarbe in hellblauem, hochgegürtetem Kleid mit Spitzeneinsatz, Perlenkette und Rüschenhaube. Schwarzer, geblümter Longschal. Pastell. 36×30 cm. R. (52681) ~~~ (800,–)

 
 
226 
 
Spitzel, Gabriel (Augsburg 1697-1760)
Porträt einer Dame mit Brief. Nach links unten schauend. Mit rechter Hand den Brief vor dem Dekolleté mit Spitzen haltend. Kl. Hut mit roter Feder, Radkragen und Perlen-Ohrgehänge. Sign. Lwd. (Doubl.). 43×32 cm. R. (56938) ~~~ (1800,–)

 
 
227 
 
Süddeutscher Maler C. F. E. (um 1778)
Fürstlicher Jäger mit Gewehr und Hund. Hüftbildnis vor rundbogigem Torbogen mit Blick in bewaldete Landschaft. Rückseitig monogr. und dat. Lwd. 75×60 cm. R.(53898) ~~~ (2400,–)

 
 
228 
 
Schweizer Maler (E. 18. Jh.)
Porträt eines Gelehrten. Brustbildnis in hellblauem Rock mit weißen Knöpfen u. schwarzer Weste. Oval (zwei kleine Löcher). Lwd. 59×44 cm. R. (56888) ~~~ (600,–)

 
 
229 
 
Trautmann, Johann Georg (Zweibrücken, Frankfurt/M. 1713-1769)
Der Brand von Sodom und Gomorra. Der Engel geleitet Lot und seine Töchter vor die brennende Stadt. In der Ferne Lot's zur Salzsäule erstarrte Frau. Lwd. (doubl.). 16×16 cm. R.(38835) ~~~ (1300,–)

 
 
230 
 
Uden, Lucas Van (Antwerpen 1595- um 1632), zugeschrieben
Gebirgige Küstenlandschaft mit weitem Blick auf einen Fluss, Strand und Meer. Links Holzbrücke über Bach und Schloss im Mittelgrund. Rechts in der Ferne unter Bäumen Gehöft. Holz (gesprungen). 56,5×71 cm. R. (54294) ~~~ (4000,–)

 
 
233 
 
Veronese, Paolo (Verona, Venedig 1528-1588), nach
Perseus rettet Andromeda. Nach dem Original im Musée des Beaux-Arts in Rennes. Lwd. (doubl.). 49×40,5 cm. R. (56625) (1300,–)

 
 
234 
 
Volkskunst (18./19. Jh.), nach Albrecht Dürer
Maria mit dem liegenden Kind oder mit der angeschnittenen Birne. Nach dem Gemälde in Wien. Lwd. (aufgezogen). 50×38,5 cm. R. (52126) (400,–)

 
 
236 
 

Christus am Kreuz. Nächtlicher Kalvarienberg mit Maria und Johannes. Nach älterem Vorbild. Holz. 47,5×37,5 cm. (31883) (500,–)

 
 
237 
 

Die Briefleserin nach Vermeer und Laute spielender Schalk nach Franz Hals. Zwei Gemäldereproduktionen. 60×50 cm bzw. 66×57 cm. R. (52078) (200,–)