Auktion 666

30. Juni. 2018
 
Ausgrabungen - Asiatica
 
 
1708 
 

Attische Kylix
spätes 6./frühes 5. Jh. v. Chr.
Schwarzfigures Henkelgefäß (Typ B) mit Palmettendekor. H. 8,8 cm, D. 21,3 cm. Bereibungen, ein Henkel abgebrochen und kleiner Randausbruch. Laut Vorbesitzer Geschenk von der Witwe Heinrich Schliemanns an den Arzt Gustav von Bermann (1878-1955). Die Kylix stammt aus den Ausgrabungen von Troja. (Vgl: Gustav von Bermann: Rückschau, München 1953).
(57830) 8000,-- €

 
 
1709 
 

Büffel und zweirädriger Wagen
mit abnehmbarem Dach, Terrakotta. Büffel: 16×25 cm. Wagen: 29×16 cm. Erg. Holzdeichsel. Gutachten: A S A Labor für Archäometrie, Juni 2007. Büffel u. Wagenrad m. Zuordnung an die Tang-Dynastie, China. Wagen: Ha-Dynastie, China.
(57757) 6000,-- €

 
 
1710 
 

Zwei Terrakotten
Wohl Südasien.
Architekturteile oder Sockel verziert mit sitzendem Mann. Grauer Ton mit Erdanhaftungen. 14,5×20,5×9,5 cm.
(57806) 350,-- €

 
 
1711 
 

Gr. gemuldeter Teller.
China, Qing.
Porzellan. Malerei in Unterglasurblau. Vogel auf Felsen unter Zweig m. zwei gr. Blüten. Gerahmt von Blumenreserven u. blühendem Rankenwerk. Gewellter Rand. D. 38 cm. (Div. kl. Best. an Rand u. Stand). Rautenmarke in Doppelring.
(57757) 500,-- €

 
 
1712 
 

Guanyin Songzhi.
China, Qing.
Porzellan. Weißliche, cremige Glasur mit braunen Einschlüssen. Mit dem linken überschlagenem Bein auf einem Fo-Hund sitzend. Mit beiden Händen das Kind haltend. H. 29,5 cm.
(56354) 400,-- €

 
 
1713 
 

Teller mit blütenförmigem Rand.
China, Anf. 19. Jh.
Porzellan. Singvogel, blühende Pflanzen, Fels u. Zaun im Spiegel. Auf der Fahne Behangmuster. Malerei in Art der famille rose. D. 28 cm. (Div. Randbest.).
(56354) 200,-- €

 
 
1714 
 

Gr. Platte.
China.
Porzellan. Malerei in Emailfarben u. Eisenrot im Stil der famille verte. Bewaffnete Reiter in hügeliger Landschaft gerahmt von Bändern aus Glückssymbolen u. blühendem Rankenwerk. D. 44 cm.
(57842) 400,-- €

 
 
1715 
 

Gr. Goldfischbecken.
China.
Porzellan. Emailfarbenmalerei. Bildfelder m. Figuren auf Terrasse u. Vogelpaare zwischen Blumenzweigen. Gerahmt von blühendem Rankenwerk. Auf dem Rand Glückssymbole. Im Inneren Goldfische u. Wasserpflanzen. H. 51 cm, D. 56 cm.
(57715) 700,-- €

 
 
1716 
 

Vase in Kalebassenform.
Japan.
Porzellan. Bemalt in Emailfarben, Eisenrot u. Gold. Paradiesvogelpaar, blühendes Rankenwerk u. Stoffmuster. H. 46 cm. (Mündung rep.). Marke.
(56354) 600,-- €

 
 
1717 
 

Kl. Rouleau-Vase.
China.
Porzellan. Figuren in Gartenlandschaft bzw. Hausinnerem. Emailfarbenmalerei in Art der famille verte. H. 28 cm. (Stand l. best.).
(57772) 400,-- €

 
 
1718 
 

Ein Paar leicht gebauchte Vasen.
China.
Porzellan. In Emailfarben Hähne und von großblütigen Pflanzen bewachsene Felsen. Auf der Schulter kl. ringtragende Fabeltierköpfe. H. 43 cm. Holzsockel.
(57757) 500,-- €

 
 
1719 
 

Gr. gemuldete Platte.
China.
Porzellan. Fünf sich windende Drachen zwischen blühendem Rankenwerk. Auf der Außenwandung vier Glückssymbole. Malerei in Emailfarben. D. 46 cm.
(57715) 300,-- €

 
 
1720 
 

Gr. Platte.
China.
Porzellan. Gemuldet. Paradiesvogel auf von großblütigen Pflanzen umgebenem Felsen. Rahmende Ornamentbänder u. Blütenreserven. Auf der Außenwandung vier Glückssymbole. D. 43 cm.
(57715) 300,-- €

 
 
1721 
 

Gr. Flaschenvase.
China.
Porzellan. An knorrigen Zweigen neun Pfirsiche u. Blüten in Emailfarben auf gelbem Grund. H. 38 cm.
(57715) 300,-- €

 
 
1722 
 

Schlanke Vase.
China.
Porzellan. Die acht daoistischen Unsterblichen in Landschaft u. der auf Wolken schwebende Shoulao m. Bedienstetem. Malerei im Stil der famille verte. H. 43 cm.
(57715) 300,-- €

 
 
1723 
 

Vase vom Typ gu.
China.
Porzellan. Würdenträger u. Bedienstete in Gartenlandschaft, Blütenstiele u. Fruchtzweige. Malerei im Stil der famille verte. H. 34 cm. (Mündung rep.).
(57715) 280,-- €

 
 
1724 
 

Leicht bauchige Vase.
China.
Porzellan. Gerillte Wandung. Blüten, Ranken u. Quasten in weiß glasiertem, leicht erhabenem Relief auf dunkelblauem Grund. Rahmende Ornamentbänder. H. 38 cm.
(57842) 220,-- €

 
 
1725 
 

Vase in Kalebassenform, als Lampe mont.
Japan, Imari.
Porzellan. Landschaftsreserven umgeben von blühendem Rankenwerk u. geometrischen Ornamenten in Unterglasurblau u. Rot. H. o. Mont. 28 cm.
(56825) 300,-- €

 
 
1726 
 

Bauchige Vase mit blütenförmiger Mündung, als Lampe mont.
Japan, Imari.
Porzellan. Bemalt mit Pflanzen u. Vögeln in Unterglasurblau u. Rot. H. o. Mont. 28 cm.
(56825) 250,-- €

 
 
1727 
 

Cachepot.
Japan, Imari.
Porzellan. Gedrückte Kugelbauchform auf schabrackenförmigem Stand. In Emailfarben dekoriert m. kl. Landschaft, Blüten u. Stoffmuster. H. 12 cm, D. 22 cm.
(57770) 180,-- €

 
 
1728 
 

Ein Paar Platten.
Japan, Imari.
Porzellan. Um Mittelblüten kl. Landschaftsreserven u. Stoffmuster. In Emailfarben, Unterglasurblau, Eisenrot u. Gold. D. 40 cm.
(57716) 300,-- €

 
 
1729 
 

Platte.
Japan, Imari.
Porzellan. In fächerförmigen Reserven kl. Landschaften u. Vögel um Mittelblüten. Malerei in Emailfarben u. Unterglasurblau. D. 40 cm.
(57787) 150,-- €

 
 
1730 
 

Platte. Porzellan.
Japan, Imari.
Um rundgelegten Zweig passige Bildfelder mit Pflanzen u. Vögeln in Unterglasurblau, Emailfarben u. Eisenrot. D. 39 cm. Dazu: Teller mit gewelltem Rand. Fächerförmige Bildfelder mit Pflanzen u. Vögeln. D. 22 cm. Japan, Imari.
(56695) 150,-- €

 
 
1731 
 

Zwei Teller mit gewelltem Rand.
Japan, Imari.
Porzellan. Verschieden bemalt mit Blüten- bzw. Landschaftsreserven um Mittelornament in Unterglasurblau, Emailfarben u. Eisenrot. D. 22 cm.
(56572) 180,-- €

 
 
1732 
 

Gr. Schale mit gewelltem Rand.
Japan, Imari.
Porzellan. Innen- u. Außenwandung bemalt mit Stoffmuster, stilisiertem Vogel u. kl. Landschaften in Unterglasurblau u. Rot. Im Spiegel Pflanzengesteck. H. 13 cm, D. 31 cm.
(56825) 200,-- €

 
 
1733 
 

Balusterförmige Vase.
Japan, Imari.
Porzellan. Zwei passige Bildfelder mit kl. Gartenlandschaften, gerahmt von blühendem Rankenwerk. Malerei in Unterglasurblau, Emailfarben, Eisenrot u. Gold. H. 26 cm.
(57787) 180,-- €

 
 
1734 
 

Bauchige Vase
China, Jiaqing.
Mit kurzem Hals u. trompetenförmiger Mündung. Porzellan. Zahlreiche Schmetterlinge u. Blüten in Emailfarben auf hellolivgrünem Grund. H. 44 cm. (Mündung rep.). Marke.
(57842) 400,-- €

 
 
1735 
 

Gemuldeter Teller mit gewelltem Rand.
China, Daoguang.
Porzellan. Bemalt mit buddhistischen Symbolen u. Kostbarkeiten in Emailfarben u. Eisenrot. D. 24 cm. Marke.
(57715) 150,-- €

 
 
1736 
 

Gr. Vase.
China, Tongzhi.
Porzellan. Gedrückte Kugelbauchform m. langem Hals u. gewellter Mündung. Zwei passige Bildfelder m. Würdenträgern in Landschaft, auf dem Hals Blütenreserven. Gerahmt von Blüten u. Ornamenten. Fabeltier-Henkel. Malerei in Emailfarben. H. 54 cm. Auf dem Hals Marke. Holzsockel.
(57842) 600,-- €

 
 
1737 
 

Zylindrische Vase.
China, Tongzhi.
Porzellan. Frauen u. Kinder in Gartenlandschaft. Malerei in Emailfarben u. Eisenrot. H. 27 cm. Marke.
(57842) 180,-- €

 
 
1738 
 

Bauchige Vase auf hohem Stand.
China, 20. Jh.
Porzellan. Farbig bemalt m. Shoulao u. dem Hirsch, spielenden Kindern u. Bediensteter. Ornamentbänder. H. 33 cm.
(57844) 200,-- €

 
 
1739 
 

Teller.
Japan.
Porzellan. Bemalt in Emailfarben mit Paradiesvogelpaar und blühenden Pflanzen. D. 27 cm.
(54018) 50,-- €

 
 
1740 
 

Teller.
China.
Porzellan. Dekoriert mit Blüten, Vögeln und Schmetterlingen in bunten Emailfarben auf seladongrünem Grund. D. 25 cm (Spr.) Blaumarke.
(24142) 30,-- €

 
 
1741 
 

Weihrauchbrenner.
China, Qing.
Bronze, dunkel patiniert. Gedrückte Kugelbauchform auf drei Fabeltierkopf-Beinen. Senkrechte Griffe. In leichtem Relief Mäanderband. H. 12 cm.
(57772) 350,-- €

 
 
1742 
 

Weihrauchbrenner.
China, wohl 19. Jh.
Bronze, dunkel patiniert. Bauchig auf drei Fabeltierkopf-Beinen. In Relief umlaufendes taotie-Band. Fabeltier-Henkel m. losen Ringen. Von Wolkensymbolen durchbrochener Deckel m. vier lose Ringe tragenden Drachenköpfen als Bekrönung. H. 23 cm.
(57844) 200,-- €

 
 
1743 
 

Leicht gebauchte Vase.
Japan, 19. Jh.
Auf vierbeinigem, von Rankenwerk durchbrochenem Stand. Bronze, dunkel patiniert u. wenig vergoldet. In erhabenem Relief, sich um die Wandung windender Drache u. Wolkensymbole. H. 35,5 cm.
(57703) 200,-- €

 
 
1744 
 

Vase auf schabrackenförmigem Stand.
Japan, nach 1900.
Bronze, braun patiniert. Leicht gebaucht m. langem Hals. In Relief Vögel u. blühende Zweige. Als Henkel Phönix u. Blattzweig. H. 37 cm.
(57842) 180,-- €

 
 
1745 
 

Pinselbecher. Cloisonné.
China.
Auf hellblauem Grund taotie-Motiv. Rahmende Bänder. H. 8,5 cm. Dazu: Kugeliges Miniatur-Räuchergefäß. Cloisonné. Gewundener Drache auf schwarzem Grund. H. 3 cm.
(57772) 150,-- €

 
 
1746 
 

Rechteckiges Tablett.
China.
Silber. In Gravur an Felsen sitzender Gelehrter unter Baum. Ornamental durchbrochener Stegrand. 21×36 cm. Marke.
(57799) 350,-- €

 
 
1747 
 

Becher mit Drache u. Ente zwischen Füllornamenten.
Metall (Kl. Beulen). D. 8,5 cm. Tibet. Dazu: Zwei kl. Tempelwächter in Gestalt von Drachen. Holz. Nepal. L. 16 cm. Und: Zwei tanzende Göttinnen. Sandstein. Fragment. H. 23 cm. Indien.
(56851) 120,-- €

 
 
1748 
 

Sitzender Buddha.
China.
Stein. Reste von goldfarbener Fassung. Im Gestus der Meditation. H. 70 cm.
(57842) 1800,-- €

 
 
1749 
 

Bodhisattva.
China, Qing.
Bronze, vergoldet. Auf doppeltem Lotossockel stehend, in den Händen Ritualstab u. flammende Perle. Fünfblättriges Diadem mit einbeschriebenen kl. Buddhafiguren. H. 44 cm.
(57715) 1500,-- €

 
 
1750 
 

Sitzender Buddha.
China, Qing.
Holz, m. Resten von vergoldetem Schwarzlacküberzug. Die Hände im Schoß übereinandergelegt. H. 49 cm.
(57843) 2000,-- €

 
 
1751 
 

Guanyin.
China, Qing.
Bronze, dunkel patiniert. In "gelöstem Sitzen" auf hohem, getrepptem Thron, ein Deckelgefäß in der erhobenen rechten Hand. H. 17 cm.
(57772) 400,-- €

 
 
1752 
 

Kopf eines Buddha.
China.
Ton, Reste von weißer, schwarzer u. roter Kaltbemalung. Lockenfrisur. H. 29 cm. (Rest.). Mont.
(57842) 800,-- €

 
 
1753 
 

Shiva-Kopf.
Indien, 1. Drittel 19. Jh.
Holz. Haar- u. Ohrschmuck. Lt. Auskunft Museum Dahlem geweiht als Zeremonialkopf.
(57824) 2000,-- €

 
 
1754 
 

Sitzender Buddha.
Thailand.
Bronze, patiniert. Im Gestus der Erdanrufung auf Lotosthron u. sechskantigem Sockel. H. 45 cm.
(57712) 1200,-- €

 
 
1755 
 

Ganesha.
Wohl Indien, 19. Jh.
Bronze. Die elefantenköpfige, vierarmige Gottheit m. Attributen in den Händen auf Kissen u. Lotossockel sitzend. Kopfaureole. H. 24 cm.
(57846) 350,-- €

 
 
1756 
 

Ganesha.
Indien, wohl 19. Jh.
Bronze, dunkel patiniert u. teilw. vergoldet. Die elefantenköpfige Gottheit m. vier Armen in tänzerischer Pose auf hohem, getrepptem Sockel. Zu Füßen hockende Ratte. H. 30 cm.
(57846) 400,-- €

 
 
1757 
 

Stehender Buddha.
Myanmar, Mandalay.
Holz m. vergoldetem Schwarzlacküberzug u. eingelegten Glasplättchen. Beide Hände in abhaya mudra erhoben. In ornamentiertem Gewand auf kl. Lotossockel. H. 154 cm.
(57844) 1000,-- €

 
 
1758 
 

Stehender Buddha.
Myanmar, Mandalay.
Holz m. vergoldetem Schwarzlacküberzug. Auf kl. Lotossockel m. beiden Händen ein Deckelgefäß haltend. Gewand u. Stirnband m. eingelegten Glasplättchen dekoriert. H. 150 cm.
(57844) 1000,-- €

 
 
1759 
 

Sitzender Buddha.
Tibet.
Bronze, vergoldet. Die rechte Hand im Lehrgestus erhoben. In der im Schoß liegenden anderen Hand eine Pagode. H. 20 cm.
(57842) 300,-- €

 
 
1760 
 

Padmapani.
Tibet.
Bronze, patiniert. Auf Lotossockel stehend, in der linken Hand den Stiel der aufsteigenden Lotosblüte. H. 44 cm.
(57715) 300,-- €

 
 
1761 
 

Mahakala.
Tibet.
Bronze, dunkel patiniert. In seiner sechsarmigen Form auf dem elefantenköpfigen Ganesha stehend. Auf doppeltem Lotossockel. H. 18 cm.
(57715) 250,-- €

 
 
1762 
 

Lhamo auf ihrem Maultier reitend.
Tibet.
Bronze. In den Händen Stab u. Schädelschale. Flammen-Aureole. Lotossockel. H. 19 cm.
(57715) 250,-- €

 
 
1763 
 

Auf einem Tempellöwen sitzende achtarmige Gottheit.
Tibet.
Bronze, patiniert. In den Händen verschiedene Attribute. H. 16 cm.
(57715) 180,-- €

 
 
1764 
 

Zwei kl. Figuren des Buddha.
Tibet.
Bronze. Die rechte Hand erhoben bzw. zur Erde weisend. Auf doppeltem Lotosthron sitzend. H. 12 cm.
(57842) 450,-- €

 
 
1765 
 

Adoranten-Figurenpaar,
Wohl Indonesien, Sumatra.
Holz, mit wenigen Resten von Fassung. Mit vor der Brust zusammengelegten Händen in schlichtem Gewand auf achteckigem Sockel stehend. H. je 48 cm. (Risse).
(57820) 300,-- €

 
 
1766 
 

Geflügelter Dämon.
Indonesien.
Holz, farbig bemalt. Mit federartigem Kopfschmuck auf rechteckigem Sockel stehend. H. 60 cm.
(54054) 500,-- €

 
 
1767 
 

Stehende Figur eines Dämon.
Indonesien.
Holz, farbig bemalt. Mit erhobenem rechtem Arm auf rundem Sockel. H. 52 cm.
(54054) 400,-- €

 
 
1768 
 

Figur des lachenden Budai.
China.
Weißmetall. Mit langer Perlenkette auf dem gr. Sack sitzend. H. 17 cm.
(57842) 200,-- €

 
 
1769 
 

Stehender Mönch.
Japan.
Bronze, dunkel patiniert. In der linken Hand wohl ehem. einen Stab. H. 18 cm. Marmorsockel.
(56656) 200,-- €

 
 
1770 
 

Kl. Figur eines sitzenden Mönches.
Bronze, patiniert. H. 14,5 cm. (Rep., besch.). Holzsockel.
(55301) 70,-- €

 
 
1771 
 

Sitzender Chinese.
Bronze, mehrfarbig gefasst. Auf hohem Postament mit übereinander gelegten Beinen, eine Pfeife in den Händen. H. 21 cm. Klebeetikett: Becara 1964.
(57806) 180,-- €

 
 
1772 
 

Geduckt schreitender Tiger.
Japan, sp. 19. Jh.
Bronze, zweifarbig patinierte Fellstruktur. Leicht erhobener Kopf m. geöffnetem Maul. L. 42 cm. (Eingelegte Augen fehlen). Marke. Holzsockel.
(57821) 350,-- €

 
 
1773 
 

Hockende Ratte.
Japan, sp. 19. Jh.
Bronze, dunkel patiniert. In den Vorderpfoten eine Frucht. H. 10 cm, L. 18 cm. Marke.
(57770) 450,-- €

 
 
1774 
 

Ein Paar sitzende Tempellöwen.
China.
Bronze, dunkel patiniert. Gezackte Mähne. Brustschmuck. H. 26 cm.
(57844) 180,-- €

 
 
1775 
 

Guanyin.
China, 19. Jh.
Speckstein. Auf doppeltem Lotosthron sitzend, eine Perle in den Händen. H. 17 cm.
(57846) 150,-- €

 
 
1776 
 

Die daoistischen Unsterblichen.
China, 19. Jh.
Acht Specksteinfiguren m. ihren Attributen auf ornamentiertem Sockel stehend. H. je ca. 15 cm.
(57846) 160,-- €

 
 
1777 
 

Sechs Siegel.
Speckstein. Als Bekrönung sitzendes Fabeltier. H. 7-9 cm. China. Dazu: Stein-Skarabäus. L. 8 cm.
(57846) 80,-- €

 
 
1778 
 

Kette.
China.
Hellgrüne Jade. Flacher Anhänger mit Paradiesvogelpaar u. Ranken in durchbrochener Schnitzerei an aus 48 Perlen bestehender Kette. Silberschloss. L. 37 cm.
(57772) 350,-- €

 
 
1779 
 

Dose in Form eines geflochtenen Korbes.
Japan.
Bein. Auf dem Deckel liegender Mann der ins Innere schaut, in dem sich zwei Paare in erotischer Pose befinden. H. 7 bzw. 5 cm.
(57778) 250,-- €

 
 
1780 
 

Dose in Form eines gefüllten Wasserbottichs.
Bein. In schwarz gefärbter Gravur kl. Landschaften u. Schriftzeichen. H. 6,5 cm. Dazu: Paar. Erotische Beinschnitzerei. H. 5 cm. Japan.
(57778) 200,-- €

 
 
1781 
 

Schildpatt-Etui.
Japan, Meiji-Zeit.
In leicht erhabenem Goldlack Paradiesvogel auf blühendem Baumstamm bzw. kl. Landschaftsreserven. L. 11 cm. (Besch.).
(57772) 200,-- €

 
 
1782 
 

Manju. Hirschhorn.
Hirschhorn. In leichtem Relief Bauer u. Bambussprossen, 3,5×5,5 cm.
(57772) 150,-- €

 
 
1783 
 

Kl. Ruji-Zepter.
China.
Holz. In durchbrochener Schnitzerei zwei Paradiesvögel u. Hirsch zwischen Pflanzenzweigen. L. 20 cm.
(57772) 250,-- €

 
 
1784 
 

Gr. kugeliges Deckelgefäß m. Tragegriffen.
China.
Dunkel gelackt, dekoriert m. Blüten in verschiedenen Rottönen. Erhöhter Stand. Schloss. H. 23 cm. D. 36 cm. (Besch.).
(57806) 450,-- €

 
 
1785 
 

Dose in Form eines Kürbis.
Wohl Südostasien.
Dunkel gelackt mit rötlich goldenen Einsprenkelungen. Doppelkonischer Knauf. H. 18 cm, D. 21,5 cm.
(57806) 280,-- €

 
 
1786 
 

Kl. rechteckiger Kasten.
China.
Rotlack. In Relief Figuren in felsiger Landschaft u. Blüten zwischen Rankenwerk. 4×15×6 cm.
(57772) 250,-- €

 
 
1787 
 

Zylindrische Dose.
Rot gelackt, geometrische Ornamente in schwarz. H. 8 cm. Dazu: Kl. Pfeife. Metall u. Bambus. L. 20 cm. Japan.
(57806) 150,-- €

 
 
1788 
 

Modell einer Landschaft aus Kork.
China.
Tempelanlage, Bäume u. bewachsene Felsen. In doppelseitig verglastem, rundem, getrepptem Holzgestell. H. ges. 50 cm.
(57842) 120,-- €

 
 
1789 
 

Kl. dreiteiliger Tischstellschirm.
China.
In beidseitig verglastem Holzgestell Landschaftsdarstellungen aus Kork. H. 22 cm, L. ges. 31 cm.
(57715) 150,-- €

 
 
1790 
 

Durchbrochene Schnitzerei in Art einer Supraporte.
China.
Blackwood. Medaillon m. Figuren unter Bäumen sowie Tempellöwen u. Hirsch in Felslandschaft. 101×35 cm.
(57794) 150,-- €

 
 
1791 
 

Indopersische Miniatur.
18./19. Jh.
Jagdszene mit Mogulkaiserin und Kaiser auf Elefant. 27,7×16 cm. Passepartout.
(57770) 500,-- €

 
 
1792 
 

Zwei indopersische Miniaturen.
19. Jh.
Mogulkaiser im Garten bzw. in der Hängematte. 21,5×13 bzw. 22×13 cm. Passepartout.
(57770) 700,-- €

 
 
1793 
 

Indopersische Miniatur.
19. Jh.
Mogulkaiser im Harem. 25,5×15,5 cm. Passepartout.
(57785) 450,-- €

 
 
1794 
 

Indopersische Miniatur.
19. Jh.
Frau beim Wasserritual. 24,5×16 cm. Passepartout.
(57785) 400,-- €

 
 
1795 
 

Indopersische Miniatur.
19. Jh.
Chosrau begegnet Schirin an der Quelle. Vergoldete Details. 25×14 cm. Passepartout.
(57785) 400,-- €

 
 
1796 
 

Zwei indopersische Miniaturen.
Männerbad. Je 25,5×15,5 cm. Passepartout.
(57785) 600,-- €

 
 
1797 
 

Zwei indopersische Miniaturen.
Mogulkaiser bei erotischen Spielen. 22,5×33,5 bzw. 23,5×34 cm. Passepartout.
(57770) 500,-- €

 
 
1798 
 

Indopersische Miniatur.
Soldaten beim Kampf in bergiger Landschaft. Kleinfigurig. 27×16 cm. R.
(57757) 300,-- €

 
 
1799 
 

Zwei indopersische Miniaturen.
a) Liebespaar 25,5×16,5 cm. b) Löwenjagd 22×15 cm. Passepartout.
(57785) 300,-- €

 
 
1800 
 

Zwei persische Miniaturen.
Mogulkaiser mit Haremsdame. Rankenblütenbordüre. 31,5×22,5 bzw. 31,5×23,5 cm. Dazu: Ähnliche Miniatur. 31×19,5 cm. Passepartout.
(57770) 800,-- €

 
 
1801 
 

Von Blütenpflanzen bewachsener Felsen.
Felsige Wasserlandschaft m. bizarrer Kiefer u. Segelboot. Zwei Malereien auf Papier. 50×32,5 u. 53×32,5 cm. Ger. China.
(57715) 250,-- €

 
 
1802 
 

Hängerolle.
China.
Gebirgslandschaft mit Kiefern u. Pavillon. Tusche auf braunem Papier, Aufschrift u. Siegel. 126×61 cm.
(57842) 200,-- €

 
 
1803 
 
Kunisada, Utagawa (1786–1864)
Zwei Blatt aus einer Serie.
Frau und Hund neben Bottich; hinter Kiste mit Wasserkessel hockende Frau. Bez.: Gogotei Kunisada ga. 36 x 25 cm. (Verschmutzt). R.
(54013) 80,-- €

 
 
1804 
 

Gr. Stickereibild.
Sp. 19. Jh.
Dargestellt wohl Gentoku m. Federfächer, Kan'u ein Gedicht schreibend u. Chohi m. Blattfächer. In Landschaft m. Felsen u. Wasserfall. Über den Dargestellten Sternbild aus sieben Sternen. Stickerei aus Baumwoll- u. Silberbrokatfäden auf grobem Grund. Plastisch gearbeitete Gesichter. 206×131,5 cm. Unter Glas ger.
(57770) 800,-- €

 
 
1805 
 

Maske.
Wohl Fang, Gabun.
Helles Holz. Menschliches Gesicht mit geritzten Augen u. Schmucknarben. Lange Nase u. spitzes Kinn. H. 45 cm.
(57842) 220,-- €

 
 
1806 
 

Kniende weibl. Figur.
Yoruba, Nigeria.
Holz, teilw. weiße Fassung. Mit beiden Händen eine Schale haltend. H. 50 cm.
(57842) 220,-- €

 
 
1807 
 

Gr. Maske.
Holz. Menschliches Gesicht mit breitem Mund und sichelförmigen Sehöffnungen. Aufsatz aus sechs z.T. übereinander stehenden Figuren. H. 80 cm.
(54054) 450,-- €

 
 
1808 
 

Gr. Tierkopfmaske.
Holz. Geöffnetes Maul, vierkantige Augenöffnungen und leicht gebogenes Hörnerpaar. H. 86 cm.
(54054) 400,-- €

 
 
1809 
 

Pfosten.
Holz. Fünf übereinander gestaffelte Maskengesichter, gerahmt von stilisierten Vogelmotiven. H. 116 cm.
(54054) 320,-- €

 
 
1810 
 

Aufhängehaken.
Holz. Menschliches Gesicht mit Kaurimuschel-Augen und zylindrischer Körper mit seitlichen Knöpfen. H. 43 cm. Dazu: Schlanke Figur mit Gefäß auf dem Kopf. Holz. H. 33 cm.
(54054) 50,-- €

 
 
1811 
 

Schnitzerei.
Helles Holz. Maskengesicht bekrönt von zwei weiblichen Büsten. H. 86 cm.
(54054) 300,-- €