Auktion 661

Nachverkauf
 
Schmuck
 
 
1164 
 

Goldenes Stirnband. Baktrien. Goldblech mit feinem Goldkordeldrahtfries. Belegt mit 3 Medaillons und Fries aus (ergänzten) Türkisen und roten Farbsteinen. Zwei Pfeilstabbekrönungen mit Türkis und Lapislazuli. Seitliche Öffnung (für Bandbefestigung). Leicht gebogen. Lg. ca. 16 cm. H. ca. 2,5 cm. Gew. ca. 24 g. 2.-3. Jahrhundert. Beigegeben: Echtheitsurkunde. Erworben in Aqcha. (56988) ~~~ (10.000,–)

 
 
1165 
 

Ein Paar Ohrringe. Nach baktrischem Vorbild. Gold, Perlen, Türkise und Farbsteine. (56988) (150,–)

 
 
1166 
 

Goldener Medaillonanhänger. Queroval. Auf zwei konvexen Bergkristallschalen zweiseitige Darstellungen in farbiger Hinterglas-Lackmalerei auf Silberfolie: Anbetung der Könige nach italienischer und Kreuzigung Christi nach flämischer Vorlage. Auf der Kreuzigung schwach lesbares Monogramm CDI. 5×4×1,5 cm. 17. Jh. (56987) ~~~ (5000,–)

 
 
1167 
 

Bergkristallanhänger mit dem Hl. Georg zu Pferde, den Drachen tötend. Silberne, ornamentierte, ovale Kapsel mit buntem Dekor. Öse. Klappscharnier. Innen vergoldet. Farbig emaillierte Heiligenfigur auf weißem Pferd. 4×4×1,5 cm. (56987) ~~~ (1800,–)

 
 
1168 
 

Ähnlicher Bergkristallanhänger mit plastischer Innendarstellung der Ruhe auf der Flucht nach Ägypten. Maria auf weißem Esel vor vergoldetem Etagenbaum. Öse. Farbig emailliert. Silberfassung. 1,5×4×3 cm. (56987) ~~~ (1200,–)

 
 
1169 
 

Napoleon, Herzog von Reichstadt. Von Adlerschwingen eingefasst im Profil, in Uniform. D. 2 cm. Schwer lesbare Punzen. 19. Jh. (56855) ~~~ (400,–)

 
 
1172 
 

Haar-Chatelaine. Historismus. Mit kl. Doublegold-Zwischenmotiven. Dreifach, teilweise verknotet. Und Uhrenschlüssel. Lg. 34 cm. (54635) (100,–)

 
 
1176 
 

Jugendstil-Amethyst-Brosche. Rot, matt vergoldet. Spitzovale, vegetabile Fassung mit vier winzigen Perlchen und ovalem Amethyst. D. ca. 2,1×1,8 cm. (52813) ~~~ (350,–)

 
 
1180 
 

Große Schmetterlingsbrosche. Gold, Horn, Saphire und Brillanten. Flügel aus Horn, in Favrilglasart bedampft. Flügelunterseiten und Schmetterlingskörper ausgefasst mit zus. ca. 63 verschieden großen Altschliffbrillanten von zus. ca. 4,00 ct, 2 Saphircabochons in Tropfenform und 12 kl. Saphiren. Br. 11,5 cm. H. ca. 3,5 cm. (53643) ~~~ (4500,–)

 
 
1181 
 

Schmetterlingsbrosche, ausgefasst mit 198 Brillanten von zus. ca. 6,92 ct. 750/f. Rotgold. H. 4 cm. Auch als Anhänger tragbar. (56898) (3800,–)

 
 
1182 
 

Brillantcollier. 750/f. Weißgold. Girlande aus fünf Doppelbögen an Gliederkette. Ausgefasst mit ca. 70 kl. Brillanten und Brillanten als Besatz. Lg. 41 cm. (54898) (4500,–)

 
 
1183 
 

Brillant-Kleiderclip. Platin. In Form einer stilisierten fallenden Blüte. Ausgefasst mit ca. 74 Brillanten nach Verlauf und 7 Brillantbaguetten. Lg. ca. 5,5 cm. (54898) (3500,–)

 
 
1184 
 

Brillantsolitär-Ring. 750/f. Weißgold. Ausgefasst mit Brillant von ca. 1,52 ct (getönt). Ringgr. 50. (57007) ~~~ (4500,–)

 
 
1185 
 

Diamant-Bandring. 750/f. Weißgold. Vertieft. In Streifen ausgefasst mit kl. Brillanten und Brillantbaguetten von zus. ca. 1,89 ct (top wesselton-si bzw. si-pique). (56898) ~~~ (4800,–)

 
 
1186 
 

Diamantring. 750/f. Weißgold. Verschlungenes Band und Schlaufe. Ganz ausgefasst mit Brillanten von zus. ca. 2,80 ct und Diamantbaguetten. (56898) ~~~ (4500,–)

 
 
1187 
 

Diamant-Bandring. 750/f. Weißgold. Vertieft, mit gezacktem Rand. Ausgefasst mit pavégesetzten kl. Brillanten von zus. ca. 2,62 ct (Top wesselton-vsi/si). (56898) (4500,–)

 
 
1189 
 

Diamantring. 750/f. Weißgold. Oval, ganz ausgefasst mit kl. Brillanten von zus. ca. 1,01 ct (top wesselton-vsi-si). (56898) (2000,–)

 
 
1190 
 

Allianzarmband. 750/f. Gold. Ausgefasst mit 29 Brillanten von zus. ca. 1,45 ct in geschlossener Fassung. Lg. 18 cm. Gew. ca. 24 g. In Kästchen der Juwelierin Renate Maaßen, Köln. (56434) ~~~ (1700,–)

 
 
1191 
 

Diamantring. 750/f. Gold, teilweise rhodiniert. Rautenform, ganz ausgefasst mit pavégesetzten Brillanten von zus. ca. 1,17 ct. (56898) (1400,–)

 
 
1192 
 

Diamantring. 585/f. Weißgold. Gespalten. Einbeschrieben kl. Brillant von ca. 0,25 ct. Ausgefasst mit 16 Brillanten nach Verlauf. Ringgr. 45. (57007) (1000,–)

 
 
1193 
 

Zartes Kugelarmband aus kl. Kügelchen und verschiebbarem Oval, ausgefasst mit Brillanten von zus. ca. 0,30 ct. Weißgold. Gew. ca. 7 g. Masi Gioielli. (57006) (1200,–)

 
 
1194 
 

Zartes Weißgoldgliederarmbändchen mit Fransenschloss. Ausgefasst mit 15 winzigen Brillanten. Gew. ca. 4 g. Masi Gioielli. (57006) (800,–)

 
 
1195 
 

Ein Paar Ohrstecker und Halskette, 585/f. Weißgold. Satinierte Rechtecke, unregelmäßig ausgefasst mit kl. Brillanten. Anhänger an dünner Gliederkette. (56898) (650,–)

 
 
1196 
 

Diamantring. 585/f. Weißgold. Ausgefasst mit 2 Altschliffbrillanten von zus. ca. 0,40 ct in vis-à-vis und 2 winzigen Diamanten. (56924) (650,–)

 
 
1197 
 

Diamantbandring. 585/f. Gold. Ausgefasst mit 3 Brillanten von zus. ca. 0,30 ct. Gew. ca. 5 g. (56924) (450,–)

 
 
1199 
 

Zwei verschiedene Goldbandringe. a) 585/f. Gold. 7 kl. Brillanten nach Verlauf. b) 585/f. Gold. Vertieft mit 4 kl. Brillanten. Gew. zus. ca. 9 g. (55474) (700,–)

 
 
1200 
 

Zarter Goldbandring. 585/f. Gold. Ausgefasst mit 3 Diamanten nach Verlauf von zus. ca. 0,40 ct. (55322) (400,–)

 
 
1212 
 

Saphir-Diamantring. 585/f. Weißgold. Oval. Ausgefasst mit ovalem Saphir von ca. 2,03 ct und vier Saphirbaguetten als Spangen. Dazwischen pavégesetzte Diamanten. Ringgr. 48. (57007) ~~~ (1800,–)

 
 
1213 
 

Saphir-Ring. 585/f. Weißgold. Ausgefasst mit hellblauem ovalem Saphir in Facettenschliff. Moderne Ringschiene, Gr. 45. (56982) ~~~ (1400,–)

 
 
1215 
 

Kl. Saphir-Diamantanhänger. 585/f. Weißgold. Zwei Saphirnavetten von zus. ca. 0,50 ct und 3 Brillanten. An Weißgoldgliederkette. Beigegeben: Zertifikat. (56896) (600,–)

 
 
1216 
 

Ein Paar Topas-Blüten-Ohrringe. 750/f. Weißgoldmontierung. Aus je fünf blauen Topastropfen gebildet. D. ca. 2 cm. (56898) (2200,–)

 
 
1217 
 

Saphir-Goldanhänger. 585/f. Gold. Halbbogen und grüner Saphir als Navette von ca. 1,05 ct. An Goldschlangenkette. Gew. ca. 21 g. Design: Karlheinz Störlein, Berlin. Beigegeben: Rechnung. (56896) ~~~ (1200,–)

 
 
1221 
 

Cartier-Smaragd-Diamantbandring. Gold. Alternierend ausgefasst mit 3 Brillanten und je drei flankierenden Smaragdcarrés. Von Goldspangen unterteilt. Sign. Cartier (Nr. durch Engermachen abgeschnitten) Ringgr. 48. (56326) (1900,–)

 
 
1222 
 

Cartier-Rubin-Diamantring. Gold. Passend zu vor. Nr. Flankierend je 3 Rubincarrés. Sign. (Nr. wie vor. Nr.). Ringgr. 48. (56326) (1900,–)

 
 
1224 
 

Ein Paar Blüten-Blattohrclips. 750/f. Weißgold. Als Blüten 10 hellgrüne Granate, als Blätter ausgefasst mit grünen Amethysten und kl. Brillanten. Lg. 4 cm. (56898) (3000,–)

 
 
1227 
 

Ein Paar Aquamarin-Ohrstecker. Weißgold. Ausgefasst mit je einem rechteckigen Aquamarin in Tafelschliff. D. ca. 1,6×1,2 cm. (56895) ~~~ (2400,–)

 
 
1229 
 

Aquamarinring. 585/f. Weißgold. Ausgefasst mit ovalem Aquamarin in Facettenschliff. D. ca. 1,5×1,2 cm. Durchbrochene Fassung in Art eines Bischofsrings. (56927) ~~~ (2000,–)

 
 
1230 
 

Aquamarin-Diamantring. Art-Déco-Form. 750/f. Gold u. Silber. Ausgefasst mit rechteckigem Aquamarin in Facettenschliff von ca. 4,70 ct. Kl. Brillantbesatz. (56898) (1200,–)

 
 
1232 
 

Großer Citrin von ca. 269,10 ct in Facettenschliff. 2,6×3,6×4,6 cm. Beigegeben: Wertgutachten von Heydemann, Berlin. (56945) (600,–)

 
 
1235 
 

Rauchquarz-Citrin-Halskette. Palladium. Als Schloss quadratischer, facettierter Lemoncitrin und ovaler Citrin als Pendentif. Lg. 19,5 cm. Goldschmiedin: Vivien Reig-Atmer, Düsseldorf. (56911) ~~~ (1500,–)

 
 
1238 
 

Citrin-Armband. 800/f. Silber, vergoldet. 9 ovale Citrine und 8 kl. Zirkone an Ösen. Karabinerverschluss. Lg. 18 cm. Bez. Cam-Ber. Venedig. (56928) (350,–)

 
 
1239 
 

Goldblütenbrosche. Im Zentrum runder Citrin in Facettenschliff. D. ca. 4 cm. Gew. ca. 7 g. (57002) (300,–)

 
 
1241 
 

Girlanden-Anhänger im Louis-XVI-Stil. 750/f. Gold, teilweise rhodiniert. 6 bernsteinfarbene Turmaline, einmal einbeschrieben, zum anderen als Tropfenpendentifs. H. 7 cm. An dünner 925/f. Silberkette. (56898) ~~~ (3000,–)

 
 
1243 
 

Turmalin-Stabanhänger im Tafelschliff. Polychrom von Grün zu Violett changierend. (Bohrung). 4,5×1,6 cm. (56895) ~~~ (800,–)

 
 
1248 
 

Kurze Perlenkette aus 54 gleichgroßen Zuchtperlen von D. ca. 0,6 cm. 585/Weißgoldrosettenschloss mit Perle. (55322) (250,–)

 
 
1249 
 

Zarte Perl-Diamant-Stabbrosche. 585/f. Gold, teilweise rhodiniert. Stufenform, ausgefasst mit 3 kl. Perlen Verlauf u. 6 Altschliff-Diamanten. Lg. ca. 4,2 cm. (55322) (500,–)

 
 
1251 
 

Großer figuraler Ring. 750/f. Rotgold. Engelshaar-Korallenrosenblüte, eingefasst von Brillanten, Rubinen und roten Schmetterlingen. (56898) ~~~ (2500,–)

 
 
1254 
 

Korallen-Ring. 750/f. Weißgold. Ausgefasst mit Korallenast, von Weißgolddraht umwunden. Besetzt mit 7 kl. Brillanten. (56898) (1500,–)

 
 
1255 
 

Dreireihige Korallenkette aus hellfarbenen Korallenstiften. 835/f. Kastenschloss für fünf Stränge. Lg. 21 cm. (56927) (180,–)

 
 
1256 
 

Massiver Siegelring. Gold. Ausgefasst mit hellblauer Sardonyxplatte. Gew. ca. 9 g. (56982) (400,–)

 
 
1258 
 

Onyx-Anhänger an schwarzer Seidenkordel. Geschweiftes Rechteck, besetzt mit Blütenzweig. Ausgefasst mit kl. Brillanten und winzigen Rubinen als Zentrum. Blätter mit grünen Granaten. D. ca. 3×1,5 cm. (56898) (900,–)

 
 
1259 
 

Opalring. 750/f. Gold, strukturiert. Bandform, ausgefasst mit gemugeltem Feueropal. Gew. ca. 11 g. (56855) ~~~ (900,–)

 
 
1262 
 

Massive Goldglieder-Halskette mit Brillantsolitär von ca. 0,25 ct, gehalten von zwei Spangen mit je 3 Brillanten in Prinzesscut. Gew. ca. 110 g. Lg. 19 cm. 750/f. Gold. (57007) ~~~ (3800,–)

 
 
1263 
 

Goldgliederarmband mit 5 von Spangen gehaltenen Brillanten von zus. ca. 0,50 ct. Gew. ca. 30 g. Lg. 17 cm. 750/f. Gold. Zu vor. Nr. passend. (57007) ~~~ (1200,–)

 
 
1273 
 

Zarte Türkis-Stabbrosche. Gold. Ausgefasst mit 6 kl. Türkisperlen und Saatperlchen. Gew. ca. 3 g. Beigegeben: Kl. Granatcollier mit Rosetten- und Blattanhängern. Gliederkette. Double-Gold. (56896) (220,–)

 
 
1274 
 

Historismusarmreif. Silber, vergoldet. Aufgelegte Rosettenblüte und Zweige. Ausgefasst mit roten Farbsteinen und (toten) Perlchen. (56957) (250,–)

 
 
1275 
 

Theodor-Fahrner-Art-Déco-Collier. Silber. Leicht gehämmertes Medaillon mit Rankendurchbruch und bernsteinfarbenem Glasstein und -tropfenanhänger. An dünner Gliederkette. Gestempelt 925 TH im Rund u. Deposé. (56957) ~~~ (750,–)

 
 
1276 
 

Kurze, zarte Halskette. 925/f. Silber. Rankenform, ausgefasst mit Markasiten und kl. (verkratzter) Korallenperle. (56506) (120,–)

 
 
1277 
 

Lange Schlangenleibkette mit Kopf. Grüne Farbsteinaugen. 835/f. Silber. Gew. ca. 80 g. Dazu: Silberner Kreuzanhänger. Volkskunst mit 4 Medaillen. (56913) (120,–)

 
 
1279 
 

Runder Muschelkamee-Anhänger. 585/f. Gold. Rosenblüte in Rocaillerahmung. D. ca. 4,5 cm. Auch als Brosche tragbar. (56957) (450,–)

 
 
1280 
 

Perlmutt-Amulett mit Darstellung der Flucht nach Ägypten. An schwarzem Ripsband mit Weißgoldkreuzen und -Aufhängung. D. 8×6 cm. (56957) (250,–)

 
 
1281 
 

Kamee-Anhänger. 585/f. Gold. Kl. Brillanten als Besatz. Ausgefasst mit ovaler Sardonyxkamee mit Mädchenkopf. (55474) (700,–)

 
 
1284 
 

Achatanhänger und -Brosche. Silber. Zeitgenössisches Design. Gemaserte runde Achatplatten. D. ca. 5 bzw. 4,5 cm. Einmal an Silbergliederkette. (55165) (120,–)

 
 
1285 
 

Granatperlenkette aus ca. 125 gleichgroßen Granatkugeln. Lg. ca. 30 cm. Beigegeben: Gagatperlenkette mit fruchtartigen Weißmetallzwischengliedern. Perlmuttperlenkette und Weißmetall-Rosettenkette. Sowie: Zwei Granatohrstecker. (55165) (90,–)

 
 
1287 
 

Bernsteinkette aus 65 Bernsteinwürfeln, nach Verlauf, teilweise mit Sameneinschlüssen. Lg. 38 cm. (53618) (40,–)