Auktion 666

Nachverkauf zum 29. Juni 2018
 
Fayence
 
 
791 
 

Walzenkrug.
Berlin, um 1727.
Fayence. Mangangestupter Fond mit Blaumalerei: Wappenkartusche mit ligiertem Monogr. AR und Baldachin und Bügelkrone. Zinnmontierung. Auf dem Deckel Initialen SRBL und Jahreszahl 1727. H. 27 cm. (Spr., kl. Fehlstelle). Berlin, wohl Funcke, um 1727.
(*57770) 900,-- €

 
 
793 
 

Kl. Teller.
Bayreuth, um 1730.
Fayence. Kleisterblaue Glasur, Blaumalerei. Kurze hochgewölbte gebörtelte Fahne. Im Spiegel Früchtekonsole mit zwei Vögeln. Fülldekor aus Spiralranken. Von der Fahne in den Spiegel überleitende Kartuschenmotive mit gegenläufigen Blütenzweigen. (Sprung).
(56656) 180,-- €

 
 
794 
 

Walzenkrug.
Erfurt, um 1730/40.
Fayence. Weiße Glasur, Bemalung in Blau, Grün, Rot, Gelb und Mangan. Zylinderform mit einspringender Lippe. Umlaufend bunte Blumen und Vögel auf Astwerk. Blaumarke S. (Sprung, Henkel rep.). H. 21 cm.
(56656) 150,-- €

 
 
795 
 

Runde Platte.
Moustiers, 1. H. 18. Jh.
Fayence. Chrysanthemenform. In Unterglasurblau bemalt mit Behangmuster aus Muscheln, Ranken und Voluten. Rosette im Zentrum. D. 28 cm. (Kl. Glasurschäden).
(*57770) 400,-- €

 
 
797 
 

Großer Pfauenteller mit gelbem Rand.
Delft, M. 18. Jh.
Fayence. Blaumalerei. D. 34,5 cm. Verwischte Blaumarke mit Beimarke. De vergulde Blomenpot.
(57757) 280,-- €

 
 
798 
 

Großer Pfauenteller mit gelbem Rand.
Delft, M. 18. Jh.
Fayence. Blaumalerei. D. 35 cm. (Randbest.). Blaumarke u. 300 bzw. 3. De Porceleyne Claeuw. Delft, um 1750. Dazu: Zwei verschiedene Pfauenteller mit gelbem Rand. Intensiv blauer Dekor. (Randbest. D. ca. 26/26,5 cm; einmal stark besch. bzw. geklebt). Blaumarke mit 5 bzw. 200. De Porceleyne Claeuw.
(57757) 300,-- €

 
 
800 
 

Zwei große und zwei kleine Pfauenteller.
Delft, 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur mit blauer bzw. polychromer Bemalung. Blaumarken De Drye Clocken, de Claeuw, de Blompot. (Tlw. stark best.). D. 27/22/16/14 cm.
(56695) 200,-- €

 
 
801 
 

Kl. Birnkrug mit Zinnmontierung.
Wohl Ansbach, 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur mit Blaumalerei. Granatapfelblattzweig und Federblätter. H. 18,5 cm. Zinndeckel mit Kugeldrücker. Im Boden Malermarke A u. 6.
(57793) 600,-- €

 
 
802 
 

Huilier-Vinaigrier.
Rouen, 18. Jh.
Fayence, bemalt in Eisenrot und Unterglasurblau. Achtseitige Form und seitliche Frauenköpfe. Vier Einstecköffnungen. 8×15×22 cm. (Best.). Blaumarke HV.
(*57770) 250,-- €

 
 
803 
 

Walzenkrug.
Dorotheenthal, 2. H. 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur, Bemalung in Blau, Gelb, Rot, Mangan und Grün. Zylinderform. Vorn ovale Kartusche mit Blütenzweigen in aufwändiger Rahmung aus Blattvoluten und C-Rocaillen. Zinndeckel mit Jahreszahl 1769. (Besch.). H. 18 cm.
(56656) 150,-- €

 
 
804 
 

Enghalskrug.
Wohl Süddeutsch, 18. Jh.
Fayence. Kleisterblaue Glasur, Bemalung in Blau, Braun und Gelb. Schräg godronierte, kugelförmige Wandung mit eingezogenem Fuß und Röhrenhals. Asiatischer Blattdekor. Vorn mehrpassige Kartusche mit Hühnervogel. Auf dem Hals Blüte. (Stark rep.). Zinndeckel. H. 27 cm.
(56646) 500,-- €

 
 
805 
 

Große Platte.
Delft, 2. H. 18. Jh.
Fayence. Blaumalerei. Pfauenmotivartige Staude und darunter zwei sitzende Hasen. Stilisierter Dreipass-Blattfries auf der Fahne. D. 34 cm. (Randbesch.). Blaumarke De Porceleyne Bijl.
(57757) 300,-- €

 
 
806 
 

Große Platte.
Delft, 2. H. 18. Jh.
Fayence. Bläulich, weiße Glasur. Blaumalerei. In Parklandschaft unter geschwämmelten Bäumen Paar und Begleiter. In der Ferne Kirchdorf. D. 35 cm.
(57757) 320,-- €

 
 
807 
 

Kl. Teller mit Wan-Li-Dekor.
Delft, 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur, Blaumalerei. (Best., Haarriss). D. 23 cm. Und: Kl. Teller mit Fels, Farnblättern und Blüte. (Best.). D. 23 cm. Delft, 18. Jh. Sowie: Kl. tiefer Teller. Blaumalerei mit asiatischem Dekor. Chrysantheme. Blumenvase und Felsmotiv. (Best.). D. 22,5 cm. Blaumarke 2. 18. Jh.
(56695) 250,-- €

 
 
808 
 

Krug mit Reliefauflage Friedrich d. Gr. zu Pferd.
Berlin, um 1780/90.
Detail nach der Radierung von Daniel Chodowiecki König Friedrichs II. Wachparade von 1777. Hafnerware. Grün glasiert. H. 26 cm. (Randbest. u. Riss am Hals Friedrichs.) Im Boden Nr. 5. Wohl Werkstatt Johann Gottfried Höhler, Ofen- und Tonwarenfabrik.
(57793) 1200,-- €

 
 
809 
 

Weithalskrug mit springendem Hirsch.
Schrezheim, E. 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur, Bemalung in Mangan, Grün und Gelb. Landschaftssockel. Seitlich Bäume. Zinndeckel mit Jahreszahl 1786. Ritzmarke 2j und Pinselmarke A. (Lippenrand best., Henkel an der Montierung gebrochen). H. 22,5 cm.
(55953) 300,-- €

 
 
810 
 

Große Platte.
Wohl Delft, E. 18. Jh.
Fayence. Blaumalerei. Im Spiegel hockendes Eichhörnchen, Blattwedel, Früchte und Zweige. D. 34,5 cm. Rückseitig mit Fries aus Strichen und Kreuzen.
(57757) 280,-- €

 
 
811 
 

Ein Paar Balustervasen.
Delft, E. 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur, Blaumalerei. Gedrückte achtseitige Form mit frontaler Reliefkartusche. Einbeschriebene Landschaft mit Kuh. Hochgewölbter Deckel mit Kernbeißerbekrönung. (Hals rep., besch.). Blaumarke Van Duijn. H. 34 cm.
(50875) 300,-- €

 
 
813 
 

Zwei kl. Pfauenteller
Delft, 18./19. Jh.
mit gelbem Rand. Fayence. Blaumalerei. D. 23 cm. (Kl. Randbest.). Blaumarke u. Beizeichen. De Drye Clokken. Dazu: Kl. Pfauenteller mit gelbem Rand. Blaudekor. D. 19,5 cm. (Randbesch.). Blaumarke mit Beizeichen 90. De Porceleyne Claeuw. Delft, um 1800. Und: Zwei kl. Schüsselchen. a) asiatischer Blattdekor, b) Blumen. Blaudekor. D. 17 cm. Beide De Porceleyne Claeuw. Um 1800. Und: Teedose. Steingut. Asiatischer Blaudekor. H. 15,5 cm. Staffordshire. England.
(57757) 200,-- €

 
 
815 
 

Teller.
Wohl Niederweiler, 18. Jh.
Fayence. Weiße Glasur mit Malerei in Purpur, Mangan, Grün und Gelb. Im Spiegel Rosenzweig. Gewölbte Fahne mit sechs Graten, umlaufender Kannelur und sechspassigem Profilabschluss. (Best.). D. 24,5 cm.
(55967) 150,-- €

 
 
816 
 

Krug.
Bunzlau, 18. Jh.
Steinzeug. Braune Lehmglasur. Kugelige gerippte Wandung. Bandhenkel. Zinnmontierung. (Best. Lippe). H. o. M. 24 cm.
(55953) 300,-- €

 
 
817 
 

Zwei Deckelkannen.
Süddeutsch, um 1800.
Fayence. Polychrome Bemalung. Blumendekor. Kreisstäbe. Best., die größere Kanne rep. H. 17 bzw. 18 cm.
(55953) 180,-- €

 
 
818 
 

Walzenkrug mit grünem Girlandendekor.
Schrezheim, um 1800.
Fayence. Weiße Glasur. Konische Zylinderform mit Ohrenhenkel. Zinnmontierung mit Marken. Ritzmarke 2j, Pinselmarke A. (Haarriss, best.). H. o. M. 15,5 cm.
(55967) 300,-- €

 
 
819 
 

Walzenkrug "Grüne Girlande" mit Zinnmontierung.
Um 1820/30.
Fayence. Leicht graustichige Glasur, dekoriert mit Girlandenmuster in Blau, Gelb und Grün. H. 23 cm. Zinndeckel mit Vasendrücker. Salzburg, Riedenburg, Periode Jakob Pisotti d. Jüngere.
(57793) 450,-- €

 
 
820 
 

Walzenkrug
Schrezheim, um 1824.
mit Zinnmontierung. Fayence. Grünlich-gelbe Glasur. H. 25,5 cm. Im Boden Ritzmarke 9 u. F. Zinndeckel mit Drücker und eingravierter Name J. P. Burckert. 1824.
(57793) 350,-- €

 
 
821 
 

Prunk-Deckelamphore.
Brüssel, 19. Jh.
Fayence. Weiße Glasur mit polychromer Bemalung. Dreifach gebauchte Balusterform mit eingezogenem, hochgewölbtem Stand und Rocaillehenkeln mit Schlangenköpfen. Durchbrochener Deckel mit Feigenbekrönung. Plastischer Dekor. Reiches Blütenrankenwerk. Auf den Schauseiten Merkur und Fama. (Rep.) Blaumarke C.B. mit Bügelkrone. H. 43 cm. Slg. Odilon de Smedt.
(56646) 1600,-- €

 
 
822 
 

Kl. Kanne und Deckelkännchen.
Bunzlau, 19. Jh.
Steinzeug. Braune Lehmglasur. H. 12,5 bzw. 15 cm.
(56656) 120,-- €

 
 
823 
 

Birnkrug.
Fayence. Weiße Glasur, Blaumalerei. Ovoide Form. Umlaufend geschwämmelte Bäume. Vorn auf Blütenfelsen Vogel. Zinnmontierung. Im Boden Malermonogr. H. H. o. M. 22 cm.
(54018) 180,-- €

 
 
824 
 

Kl. Enghalskrug
mit Zinnmontierung in der Art von Frankfurt. Fayence. Blaumalerei aus Blüten und Blattmotiven auf weißem Grund. H. 28,5 cm. Kugeldrücker. (Rep.).
(57793) 350,-- €

 
 
825 
 

Huillier.
Im Stil der Veuve Perrin. Fayence. Weisse Glasur, bunter Blumendekor u. zwei Landschaftsreserven mit Figurenstaffage. Blaumarke. (Flaschen rep.) 20×25×12 cm. Frankreich.
(46238) 40,-- €

 
 
826 
 

Vier kl. Schnapsflaschen.
Braunes salzglasiertes Steinzeug. Versch. H. 12-14 cm.
(56656) 60,-- €

 
 
827 
 

Kl. Vase. Cadinen.
Keramik. Ziegelrot mit goldener Laufender-Hund-Bordüre auf kobaltblauem Grund. Kronenmarke, Modell 551. (Hals abgeschliffen). H. 6,5 cm.
(55434) 20,-- €

 
 
830 
 

Vase.
Jugendstil. Keramik. Keulenform mit kurzem Steghals. Umlaufend bunte Wasserlandschaft mit Albatrossen. Plastisch ausgearbeitete Vögel und Meerespflanzen. Marke PM Sèvres im Kreis. H. 26 cm. Paul Milet et Fils, Sèvres. Und: Kl. Jugendstilvase. Kobaltblaue Glasur, violett changierender Überlauf. Sign. H. 17 cm.
(53820) 120,-- €

 
 
831 
 
Unger, Reinhold
Kniende mit Rehkitz.
Goebel, um 1935/49.
Terrakotta. Auf Ovalsockel. H. 31,8 cm (1 Finger fehlt, Sockelchip). Sockelsign. Blindmarke.
(57741) 200,-- €

 
 
832 
 
Dressler, Julius Biela/Bodenbach
Große Majolka-Bodenvase.
Gebaucht. Mohnblüten und Sonnenblumen auf schwarzem Grund. H. 55 cm. Bodensiegelmarke Turm und CDB und Austria. Manufaktur Biela, Bodenbach/Böhmen. Modellnr. 666.
(57809) 400,-- €

 
 
833 
 

Bierseidel
mit farbigem Wappen des Adelsgeschlechts derer von Rantzau. Auf cremefarbenem Grund. H. 13 cm. Zinnmontierung mit Kartuschendrücker. Gebrüder Goedecke, Hannover. Modellnr. 1526.
(57689) 120,-- €

 
 
835 
 

Ein Paar Kamin-Löwen.
Keramik. Braun staffiert. Unter der rechten Vorderpfote Ball. H. 32 cm. Lg. ca. 33 cm.
(57752) 380,-- €

 
 
836 
 

Bunt staffierte Figuren der Königin Viktoria und des Prinzen von Wales.
Sandfarbenes Steingut. H. je 45cm. Als Lampen mont. Dazu: Zwei ähnliche Reiterfiguren. Betitelt The Princess und romantischer Reiter. (Stark rep.). H. 33 bzw. 35cm. Staffordshire.   
(55323) 300,-- €

 
 
839 
 

Große Ölkanne
mit Ohrenhenkel. Keramik. Sandfarbene Glasur. H. 37 cm. Italien.
(57778) 280,-- €

 
 
840 
 

Großer Aufbewahrungstopf.
Majolika. Bunt bemalt mit Pfeilspitzenfries in Blau und Grün auf orangefarbenem Grund und blauen Rankenfriesen auf weißem Grund. Gelb staffierte Henkel und Rand. Um den Bauch: Olio di Oliva. H. 59 cm. Manufakturmarke u. Malersignatur: F. Allegretti. Italien.
(57778) 600,-- €

 
 
841 
 

Große Isnik-Platte.
Fayence. Pastos gemalte, rote Blüten, Blütenstiele und blaue Glockenblumenzweige auf weißem Grund. D. 40 cm. (Randbesch.). Rückseitig bez. Property of Mehmet Akgu. Isnik Cömlekcilik.
(*57770) 1200,-- €