Auktion 662

Nachverkauf zur Auktion vom 30. Juni 2017
 
Fayence
 
 
783 
 

Enghalskrug. Fayence. Kleisterblaue Glasur, Bemalung in Blau, Braun und Gelb. Schräg godronierte, kugelförmige Wandung mit eingezogenem Fuß und Röhrenhals. Asiatischer Blattdekor. Vorn mehrpassige Kartusche mit Hühnervogel. Auf dem Hals Blüte. (Stark rep.). Zinndeckel. H. 27 cm. Wohl Süddeutsch, 18. Jh. (56646) ~~~ (500,–)

 
 
788 
 

Doppelhumpen. Fayence. Weiße Glasur, bemalt mit Mangan gespritztem Fond, Blau, Rot, Grün und wenig Gelb. Schildkartusche mit Blätterkrone und Ranken Im Spiegel Blütenzweig und Vogel. Lambrequin in Blau und Grün. H. o. M. 20,5 cm. (2 durchgehende Spr.). Glatte, teilweise getreppte Zinnmontierung mit Kugeldrücker. Kartusche mit Initialen JGM u. Jahreszahl 1800. Blaue Bodenmarke C. Erfurt, 2. H. 18. Jh. (57037) ~~~ (400,–)

 
 
789 
 

Walzenkrug. Fayence. Weiße Glasur, bemalt in Mangan, Blau, Grün, Gelb und Orange. Auf der Front Draperiekartusche und Bügelkrone, flankiert von sitzenden Putten und Blatt. Doldenmotiv. H. o. M. 18,5 cm. (Quer- u. Längssprung, kl. Übermalung, kurzer Spr. am Hals.). Glatte Zinnmontierung mit Kugeldrücker. Erfurt, Mitte 18. Jh. (57037) ~~~ (400,–)

 
 
793 
 

Walzenkrug. Periode Pfeiffer-Fränkel. Fayence. Weiße Glasur, bemalt in Blau, Mangan, Grün und Gelb mit Früchten, Blattwerk und geschwämmelten Etagenbäumen. H. o. M. 20 cm. Zinnmontierung mit Sternmotiv und Kugeldrücker. Im Boden Blaumarke BPF. Bayreuth, 18. Jh. (57076) ~~~ (400,–)

 
 
795 
 

Kl. Walzenkrug. Periode Pfeiffer-Fränkel. Weiße Glasur, bemalt in Mangan, Blau, Grün und Gelb. Früchte mit kl. Zitrone zwischen geschwämmelten Etagenbäumen. H. o. M. 13,5 cm. (Haarrisse). Glatte Zinnmontierung mit Kugeldrücker u. Initialen JMH. Im Boden manganfarbene Marke BPL ligiert. Bayreuth, 18. Jh. (57076) ~~~ (200,–)

 
 
799 
 

Kl. Teller mit Blaudekor. Fayence. Bemalt mit Blüten und Blumenranken in Kasettenfeldern. Orangegelber Rand. D. 23 cm. (Randbest.). Delft, 18. Jh. (57037) ~~~ (180,–)

 
 
800 
 

Schmalrandplatte mit Blaudekor. Fayence. In Unterglasurblau bemalt mit Rosettenblume, stilisierten Schmetterlingen, Fächerblüten und Spiralranken. D. 35 cm. (Stark besch.). Im Boden Zahlenmarke. Frankfurt/M. 18. Jh. Beigegeben: Zwei verschiedene neuzeitliche Delfter Teller. D. 31 bzw. 27 cm. Bodenmarke. (57037) (80,–)

 
 
801 
 

Walzenkrug. Fayence. Weiße Glasur, bemalt in Mangan, Blau, Grün und Gelb. Auf der Front Handwerker mit Brett und Kamm in Rocaillekartusche. Flankiert von Nelken-Blütenmotiv. H. o. M. 17 cm. (5 durchgehende Sprünge, Haarrisse). Zinnmontierung mit Kugeldrücker und münzartigem Relief: Maria nur Du allein sollst Christi Mutter seyn. Im Boden Ritzmarke 3 u. M. Schrezheim, 2. H. 18. Jh. (57076) ~~~ (500,–)

 
 
804 
 

Kl. Kanne. Fayence. Weiße Glasur, bemalt mit grünen Girlanden, manganfarbenen laufender-Hund- Friesen und Blüten. H. 19 cm. (Stark besch. Ausguss, einmal Randbest.). Im Boden Zahlenmarke 9. Schrezheim, um 1800. Beigegeben: Zwei kl. Krüge. Verschieden. a) Trinkender Bauer zwischen Palmen und Pflanzen. In Blau und Gelb gemalter Kannelurenfries. H. 18,5 cm. Zinnmontierung. (Stark besch.). Niederösterreich, um 1800. b) Birnkrug mit manganfarbenen Rosen und grünblauen Blattmotiven. Netzwerkstruktur. H. 20 cm. (Henkel besch.). Zinnmontierung. 19. Jh. (57037) (220,–)

 
 
806 
 

Prunk-Deckelamphore. Fayence. Weiße Glasur mit polychromer Bemalung. Dreifach gebauchte Balusterform mit eingezogenem, hochgewölbtem Stand und Rocaillehenkeln mit Schlangenköpfen. Durchbrochener Deckel mit Feigenbekrönung. Plastischer Dekor. Reiches Blütenrankenwerk. Auf den Schauseiten Merkur und Fama. (Rep.) Blaumarke C.B. mit Bügelkrone. H. 43 cm. Brüssel, 19. Jh. Slg. Odilon de Smedt. (56646) ~~~ (1600,–)

 
 
808 
 

Drei Teile Lüsterkeramik. Milch- und Sahnekännchen, gefußte Salzschale. Blaue Friese. H. 10,5 bzw. 9,5 bzw. 5 cm. Jersey, England. (50670) (80,–)

 
 
810 
 

Bierhumpen mit Bildnis Kaiser Wilhelm II. 1/2 l. Feinsteinzeug, staffiert in Olivgrün, Braun und Beige. Porträtbildnis in grauem Umdruck. Flankiert von Lorbeerzweigen und schwarz-weiß-rotem Band. Im Deckel Kaiserkrone. Zinnmontierung mit Maskarondrücker. H. 23 cm. Bodenmarke, Modellnr. 1861. Villeroy & Boch. Mettlach, um 1888. (57035) ~~~ (300,–)

 
 
816 
 

Madonna mit Kind. Fayence. Weiße Glasur, bunt bemalt mit Blau und Gelb. H. 21 cm. (Hohl; Glasurfehler; kl. Best.). Spanien. (57118) (250,–)

 
 
817 
 

Jugendstilvase. Keramik. Weiß-braun gesprenkelter Fond. Blütenfries in bunten Emailfarben. Kobaltblaues Lippenprofil. Durch gekerbte vertikale Linien mit Verdickungen gegliederte Balusterform. Pressmarke Krone, Austria und Modellnr. 15072. (Glasurriss). H. 20 cm. Amphora-Werke, Turn, Böhmen. (52319) (100,–)

 
 
819 
 

Rauchservice. Quadratisch. Zigarettendose und Aschenbecher. Keramik, orangefarben glasiert. Entwurf: Paul Speck. Modellnr 2957. Karlsruhe, um 1930/33. H. 8 cm. (52319) (120,–)

 
 
820 
 

Ovale Obstschale und fünf Teller. Keramik, orangefarben glasiert. Zweipassform. Modellnr. 2677 u. 2677a. (kl. Best.). L. 20 bzw. 28 cm. Entwurf Martha Katzer. Karlsruhe 1930/33. (52319) (120,–)

 
 
824 
 

Zwei Masken. a) Mit Augenhöhlen, b) mit geschlossenen Augen und Mütze. H. 14 bzw. 16 cm. Keramik, grün glasiert. Sign. Angelo Campo 2000. (57030) (40,–)