Auktion 664

Nachverkauf zum 7. Dezember 2017
 
Neue Gemälde
 
 
 
Barrenscheen, Hermann (1882-1953)
Laetizia mit schwarzem Hut. Brustbildnis. Sign. u. dat. 1913. Lwd. 51×38 cm. Auf dem Keilrahmen betitelt u. 24 Jahre alt. Bzw.: gemalt in glücklicher Zeit 1913 in München im Atelier in der Ainmillerstraße. R. (57427) ~~~ (650,–)

 
 
 
Berliner Porträtmaler (um 1845)
Knabe in türkisfarbenem Kleidchen mit blonden Korkenzieherlocken. Brustbildnis. Gemaltes Rund. Malkarton (Kratzspuren) 30×30 cm. Rückseitig von fremder Hand: Ernst Bartels geb. 1840, gest. 1917, später Generalleutnant, Bruder d. Prof. Dr. med. Max Bartels. Und: Siegellackabdruck d. Wappens, 2 Hunde und Hase. R. (52915) (550,–)

 
 
 
Bescigno, Vincenzo (Italien, um 1899)
Junge Neapolitanerin an einem Brunnen. Sign. u. bez. Museo Nazionale di Napoli. Dat. 1899. Lwd. 102×78 cm. R. (57438) (1500,–)

 
 
 
Blätter, A. (20. Jh.)
Blick aus lichtem Buchenwald auf sonnige Landschaft. Sign. Lwd. 60×80 cm. R. (52648) (300,–)

 
 
 
Boccaccio, Giuseppe (Colorno, Parma 1790-1852)
Im Appenin. Wanderer und Reiter in dicht mit Bäumen bewachsenem Tal mit Blick auf Berggipfel und sich zusammenbrauende Gewitterwolken. Lwd. doubl. 83×65,5 cm. Auf dem Keilrahmen bezeichnet: del Boccaccio. Leistenrahmen. (57436) ~~~ (4500,–)

 
 
10 
 
Borgycin, N. (um 1843)
Junger Herr in pelzverbrämtem Morgenmantel, ein Buch in der Rechten, beschriftet Dem 13. April 1843. Lavierter Bleistift mit wenig Aquarell. Sign. u. dat. 1843. 26×20 cm. R.(57403) ~~~ (450,–)

 
 
11 
 
Brendel, Albert (Berlin, Weimar 1827-1895)
Schnatternde Gänseschar zwischen Blattpflanzen. Nachlass-Stempel. Öl a. Papier. 15×20 cm. R. (56700) ~~~ (350,–)

 
 
12 
 
Derselbe
Vor dem Wirtshaus. Drei angebundene Pferde und trinkende Ulanen am Tisch. Sign. u. dat. 1848. Bleistift und wenig Gouachefarben. Auf braun getöntem Papier. 20,5×32,5 cm. R. (56700) ~~~ (350,–)

 
 
13 
 
Derselbe
Reiter auf Braunem, einen mit Decke geschützten Vollbluthengst am Zügel führend. Gestempelte Nachlass-Signatur. Aquarell. 22×27 cm. Rückseitig Nachlass-Stempel und Sammlerstempel: (Lugt 1362 b). R. (56700) ~~~ (300,–)

 
 
14 
 
Derselbe
Maultiere und Kuh, geduldig an Karren wartend unter Baum. Davor liegender Hund. Nachlass-Stempel. (Lugt 1362 b). Bleistift und Tusche. 16×24,5 cm. R. (56700) ~~~ (300,–)

 
 
15 
 
Busch, Arnold (geb. 1876 Grünenplan/Braunschweig)
Junge Briefleserin in Rokokointerieur mit Schreibkommode, Stühlen und Gemälde eines Herrschers. Sign. Holz. 36×26 cm. R. (52648) ~~~ (500,–)

 
 
17 
 
Calmelet, Hedwig (geb. 1814, Laon/Frankreich)
Hausiererin mit Tochter in Flusslandschaft. Aquarell. Sign. Ca. 13,5×10 cm. R. Dazu: MONOGRAMMIST B. H. (2012). Berglandschaft. Monogr. u. dat. (20)12. Ca. 28×23 cm. R. (57426) (400,–)

 
 
18 
 
Camphausen, Wilhelm (1818-1885)
En avant trois. Tanzvergnügen mit Dame und 2 Kavalieren. Monogr. u. dat. 1869. Bleistift, teilweise schraffiert. 15,5×14 cm. Achteckiges Passepartout. Rückseitig Teil eines alten Rückkartons, handbeschriftet: diese Zeichnung von Wilhelm Camphausen stammt aus einem Album der Familie Geheimrat Nieland. E(e)lb(er)f(el)d, Verwandte von Andreas Achenbach. Erworben 31 August 1907 ... R. (57349) ~~~ (750,–)

 
 
21 
 
Comerre, Léon Francois (1850-1916)
Lachende blonde Schönheit mit entblößter Schulter. Sign. Lwd. 62×41 cm. R.(57427) ~~~ (4200,–)

 
 
24 
 
Darcy-Dumoulin, Alexis Auguste (Noyon, Paris 1815-1865)
Im Pferdestall. Knabe neben braunem Ackergaul. Aquarell. Sign., französisch betit. u. dat. 1850. 19,5×24 cm. Rückseitig Sammlungsstempel (Lugt 1362 b). R.(56700) ~~~ (450,–)

 
 
25 
 
Defregger, Franz Von (Stronach, München 1835-1921)
Lächelnde Tirolerin mit Filzhut, rotem Brusttuch und silberner Kropfkette mit vergoldetem Verschluss. Brustbildnis. Sign. u. dat. 1887. Lwd. 52×41 cm. Rückseitig handgeschriebener Klebezettel: Franz Defregger dat 18... dem Besitze (Nachlass) des ung(arischen) Ministers und Kardinal Gieswein. Gieswein hatte das Bild vom Künstler selber erworben. R. (57410) ~~~ (9000,–)

 
 
28 
 
Delpy, Camille Hippolyte (Joigny, Paris 1841-1910), wohl
Mühlen am Fluss. Sign. Holz. 23×32 cm. R. (57427) ~~~ (1500,–)

 
 
30 
 
Deutscher Maler (2. H. 19. Jh.)
Winterliche Hügellandschaft mit zugefrorenem See und Kindern auf dem Eis. Lwd. 41×54 cm. R. (57427) ~~~ (600,–)

 
 
31 
 
Düsseldorfer Porträtmaler (Anf. 19. Jh.)
Dunkelhaariger Jüngling in weißem Hemd mit blauem Umhang. Lwd., teildoubl. (Loch). 54,5×41 cm. (52915) ~~~ (1200,–)

 
 
33 
 
Eglau, Otto (1917-1988)
Fischerfrauen am Strand, auf den Köpfen Körbe. Am Ufer Fischerboote. Sign. u. dat. 1957. Malkarton. 80×40 cm. Leistenrahmen. (57359) ~~~ (900,–)

 
 
34 
 
Elmblad, H. F. (19./20. Jh.)
Romsdalfjord im Sommer. In Ufernähe Fischer, sein Netz einziehend. Sign. Lwd. (1 kl. rep. Loch). 68×106 cm. R. (57367) ~~~ (1200,–)

 
 
35 
 
Elsholtz, Ludwig (Berlin 1805-1850)
Manöver. Gardekürassiere, ein Landmädchen nach dem Weg fragend. Hinter ihr Planwagen und Pferd. Aquarell u. Bleistift. (Mittelfalte u. Knitterfalten). 21×34 cm. R. Vgl. Bötticher Malerwerke, Bd. I, Teil I., 24. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
36 
 
Engel, Otto Heinrich (Erbach, Glücksburg 1866-1949)
Bücherwinkel in einem friesischen Fischerhaus. Sign. u. dat. (18)90. 14×32 cm. Ölstudie a. Lwd., a. Karton aufgezogen. Rückseitig Titel u. Künstlername bzw. Widmung mit Datum 21.IX.(19)28. R. (57375) ~~~ (900,–)

 
 
39 
 
Etzel, Karl (1874-1933)
Junge Gesellschaftsdame in cremefarbenem Chiffonkleid auf Armlehnstuhl sitzend. Sign. Rest eines Datums. Oval. Lwd. D. 75×60 cm. R. (57364) ~~~ (600,–)

 
 
40 
 
Faber, Traugott (Dresden 1786-1863)
Mit Baum- und Buschwerk bewachsene Gemäuer der Klosterruine im Garten von Zella (Heute Altzella b. Nossen/Sachsen). (56700) ~~~ (400,–)

 
 
42 
 
Freund, Friedrich (geb. 1859 Darmstadt, später München)
Frühling am Ammersee. Sign. Malkarton. 20×24 cm. R. (55487) (400,–)

 
 
43 
 
Fugmann, Brigitte (Kölleda, Berlin 1948-1992), Studium an d. KHS Berlin Weißensee
Halbnacktes Frauenporträt: Heidrun Sommer. Monogr. Lwd. 89,5×70 cm. Beigegeben: DIESELBE. Landschaft mit weißer Wolke. Sign. Öl a. Papier 34×36 cm. Unter Glas ger. (57368) ~~~ (750,–)

 
 
44 
 
Fuhrmann, Bruno (20. Jh.)
Sommerlandschaft mit Bachlauf und ferner Hügelkette. Lwd. 72×101 cm. R. (52648) (250,–)

 
 
45 
 
Gabriel, Hans (Gaudenz, Berlin 1897-1940)
Haus hinter Bäumen in großem Garten. Sign. Lwd., doubl. 79×66 cm. R. Beigegeben: Katalog der Gal. AGO, Olivaerplatz 11, 1977 mit Vorwort von Wolfgang Thiede über Hans Gabriel, als ein verschollener Künstler der 20er Jahre. (51635) ~~~ (1200,–)

 
 
46 
 
Gantner, Hans (Feldkirchen, Steinhof 1853-1914)
Der von der Sonne beleuchtete Augustenberg in den Liechtensteinischen Alpen. Vom Malbuntal her gesehen. Auf Abhang äsende Rehe. Sign. u. dat. 1901. Lwd. 71×56 cm. Rückseitig handgeschriebener Klebezettel mit Titel und Klebeetikett mit Nr. 1898, Inventarnummer der Sammlung des regierenden Fürsten von Liechtenstein, 1902 von Prinz Johann II. von Liechtenstein R.(57404) ~~~ (2200,–)

 
 
47 
 
Gazziello, Raffael (Mitte 19. Jh.)
Junge Mutter auf Waldboden sitzend, ihr kleines Kind im Schoß. Über ihr Engel, links weißer Hase. Lwd. (2x Farbabsplitterungen). 49×37 cm. R. (57424) (350,–)

 
 
48 
 
Genremaler (um 1837)
Kücheninterieur. Junge Magd beim Zwiebel putzen, hinter ihr Jägerbursch, sie mit einer vor das Gesicht gehaltenen Zwiebel neckend. Lwd. 40×36 cm. Rückseitig bez. Dezember 1837. R. (57350) ~~~ (400,–)

 
 
49 
 
Gross-Sattelmair, Karl (20. Jh.)
Oberbayerisches Gebirgstal mit Kloster und Bergspitzen mit Firnschnee. Sign. Lwd. 70×100 cm. R. (52648) (300,–)

 
 
50 
 
Grüttefin, Elisabeth (geb. 1871)
Gebirgssee mit Blick auf Bergmassiv mit Firnschnee. Sign. Malkarton. 25×42 cm. R. (57337) (300,–)

 
 
52 
 
Hänger, Max (München 1874-1955)
Zwei balzende Birkhähne auf Waldlichtung. Sign. 18×28 cm. R. (57395) (350,–)

 
 
54 
 
Hammer, Guido (Dresden 1821-1898)
Waldlichtung, von der untergehenden Sonne rot gefärbter Himmel. Am Berghang Hirschrudel. In Rot sign. Gouache. 24×32 cm. R. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
55 
 
Hartig, Hans (Carvin, Berlin 1873-1936)
Antiquitäten. Tisch voller Folianten, Keramik und Skulpturen. Sign. Lwd. 70×74 cm. Rückseitig Künstleradresse und Titel. R. (56127) ~~~ (1000,–)

 
 
57 
 
Hartung, Hans (Leipzig, Antibes/Frankreich 1904-1989), zugeschrieben
Straßenszene in "Asnières – Rue de Bac" bei Paris. Tuschzeichnung. Bleistift monogr. HH, Ortsbez. u. dat. Paris 1927. Rückseitig bez. sowie handschriftl. Aufkleber mit Ortsangabe und Sammlungsstempel (Lugt 1362 b). 22×32,5 cm. (Gebräunt). R. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
58 
 
Heidenberger, Hermann (20. Jh.)
Paris, Blick durch Blattwerk auf Notre Dame. Eingekratzte Sign. 62×46 cm. R. (49948) (300,–)

 
 
59 
 
Heinisch, Carl-Adam (Neustadt/Schlesien, München 1847-1923)
Dorf mit kleinem engem Weg und hölzernem Wandbrunnen. Sign. Lwd. 49×69 cm. R. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
60 
 
Hellgrewe, Rudolf (Hammerstein, Berlin 1860-1935)
Von der Sonne beschienene Kiefern am Ufer eines märkischen Sees. Sign. Lwd. 72×100 cm. R. (57406) ~~~ (900,–)

 
 
61 
 
Hermann, Ludwig (Greifswald, Berlin 1812-1881)
Bei Swinemünde. Auf flacher Landzunge ankernde Fischer mit ihren Booten. Bleistiftzeichnung. Sign. u. dat. 1839. Vorzeichnung zu Ölgemälde, (Versteigert bei Leo Spik, Lot 160, Okt. 1986). 17×22 cm. Rückseitig Sammlungsstempel (Lugt 1362 b). R. (56700) ~~~ (400,–)

 
 
64 
 
Hildebrandt, Eduard Von (Danzig, Berlin 1817-1868)
Schottische Küstenlandschaft mit heimgekehrten Fischerbooten. Am Strand Vater, seine Tochter an der Hand führend, Hund und bepackter Knabe. Sign. u. dat. (18)48. Lwd. (beschnitten und doubl.). 37×56 cm. R. (56868) ~~~ (1800,–)

 
 
67 
 
Italienischer Maler In Der Art Des Domenico Induno (Mailand 1815-1878)
Scholar, einer Bettlerin und ihrem Sohn ein Almosen gebend. Bez.: D. Induno. Lwd. 30×36 cm. R. (Ehemals Gutachten von Prof. Lodovico Magugliani, Mailand 1975).(54477) ~~~ (900,–)

 
 
70 
 
Kaufmann, Karl (Neuplachowski, Wien 1843-1901), Pseudonym Charles Marchand
Mittelalterliches Städtchen mit Kanal und Klappbrücke. Auf dem Wasser ankernde Fracht- und Segelboote. Sign.: Charles Marchand u. Ortsbez. Vienna Lwd., doubl. 69×107 cm. R. (57353) ~~~ (1200,–)

 
 
71 
 
Kaufmann, Karl (Neuplachowski, Wien 1843-1901), Pseudonym: L. van Hove
Italienische Inselhäuser in der Lagune von Venedig. In der Ferne Kuppel d. Sta. Maria della Salute und des Redentore. Sign.: L. van Hove. Lwd. 55×69 cm. R.(57351) ~~~ (900,–)

 
 
72 
 
Kidon, Josef (1890-1968)
Mittelalterliche Dame mit geblümtem Kleid, langer Perlenkette und Stola. Sign. Farbkreide. 70×60 cm. R. (57428) (450,–)

 
 
73 
 
Kiehnle, P. A. (20. Jh.)
Dorfhäuser am Flussufer. Sign. Malkarton. 40×60 cm. R. (54477) (220,–)

 
 
75 
 
Kirsch, A. (1. H. 20. Jh.)
Elefantenbulle. Sign. Lwd. 55×71 cm. R. (57395) (650,–)

 
 
76 
 
Kleinschmidt, Johannes (Niederappelfeld, Reinhausen 1858-1905)
Blondes, fünfjähriges Mädchen in weißem Kleidchen. Hüftbildnis. Sign. u. dat. (18)82. Lwd. 45×36 cm. R. (57377) ~~~ (450,–)

 
 
77 
 
Knell, Calcott William (1830-1886)
Segelboote in schwerer See vor englischer Südküste. Sign. u. dat. 1869. Lwd., doubl. 26×45 cm. R. (57430) ~~~ (1200,–)

 
 
78 
 
Kohlhoff, Wilhelm (Berlin, Schweinfurt 1893-1971)
Junge Frau in roter Bluse, den Kopf zur Seite gedreht. Hüftbildnis. Sign. u. dat. (19)20. Lwd. 80×55 cm. Rückseitig Künstlersignatur. Nr. des Werksverzeichnis 1510. R.(57440) ~~~ (6000,–)

 
 
81 
 
Kunz, Karl Friedrich (geb. 1904)
Verschneite Ortschaft Herzogswalde. Sign. u. Ortsbez. Hartfaserplatte. 50×60 cm. R. (57427) (900,–)

 
 
83 
 
Lackmaler (19. Jh.)
Michelangelo mit schwarzer Mütze. Oval. 22×18 cm. R. (57375) (300,–)

 
 
84 
 
Lambert, André (Verviers, 7 Pont aux Lions)
La Visite des Rois. Madonna mit Kind, im Fensterausblick die Heiligen drei Könige. Lwd. 54×45 cm. Leistenrahmen. Rückseitig Klebezettel mit Künstlernamen, Adresse und Titel. (57435) ~~~ (900,–)

 
 
85 
 
Landschaftsmaler (um 1860)
Mittelgebirgstal mit Burgruine über Fluss. Auf dem Weg Bäuerin. Lwd. 30,5×43 cm. R. (57412) (350,–)

 
 
87 
 
Leickert, Charles (Brüssel, Mainz 1818-1907)
Burgruine in engem Tal mit Steinbrücke. Bei Vollmond. Sign. Aquarell 38×30,5 cm. R. (57370) ~~~ (2000,–)

 
 
88 
 
Leistikow, Walter (Bromberg, Berlin 1865-1908)
Insel Rügen, Mönchsgut. Sign. u. dat. (18)88. Aquarell u. Gouache. Papier, auf Karton aufgezogen. 22×40 cm. (57337) ~~~ (5500,–)

 
 
89 
 
Lessing, Carl Friedrich (Breslau, Karlsruhe 1808-1880)
Bewaldete südliche Hügellandschaft mit Baum- und Buschgruppen. Rechts vier den Hang hinauf reitende Männer. Monogr. u. Dat. 1870. Grisaille, auf getöntem Papier. 37×40 cm. (Linke Partie ausgeschnitten und aufgeklebt und mit der rechten Landschaftshälfte verbunden). R.(57370) ~~~ (1200,–)

 
 
90 
 
Lipps, Richard (Berlin, Starnberg 1857-1926)
Dom von Verona. Kirchenschiff mit roten Fahnen geschmückt. Sign. Holz. 39×28,5 cm. Rückseitig handgeschriebener alter Klebezettel mit Titel. R. (57430) ~~~ (1200,–)

 
 
92 
 
Lorenz, Willy (1901-1981)
Zwei balzende Birkhähne und Birkhuhn im Gras. Sign. Lwd. 74×99 cm. R. (52648) (300,–)

 
 
95 
 
Marinemaler Grave (um 1938)
Hafen mit ankernden Dampfern und Lotsenbooten. Holz. 25×30 cm. Rückseitig bez. R. (57395) (420,–)

 
 
96 
 
Maufra, Maxime (Nantes, Poncé 1861-1918), wohl
Südfranzösische Landschaft mit Gutshof und Wiese. Sign. starker Malkarton. 12×21 cm. R. (54477) (900,–)

 
 
97 
 
Maximilian, Rudolf (Anf. 20. Jh.)
Zwei lesende weißbärtige Schriftgelehrte über Foliant gebeugt. Sign. Lwd. a. Karton gezogen. 55×44 cm. R. (57365) ~~~ (400,–)

 
 
99 
 
Meyer Von Bremen, Johann Georg (Bremen, Berlin 1813-1886)
Junge Dame in Ausgehkleid mit Gürtel und Spitzeneinsatz. Gewellte dunkle Haare und Goldschmuck. Sign. u. dat. 18. April 1843. Bleistift mit wenig Rot und Gold. 23,5×17,5 cm. R. (56700) ~~~ (900,–)

 
 
101 
 
Mohr, Hugo Ludwig (1889-1970)
Südliche Landschaft mit kahlem Bergrücken, Zypressen und blühenden Obstbäumen. 82×101 cm. R. (52648) ~~~ (600,–)

 
 
102 
 
Monogrammist Mk (Anf. 20. Jh.)
Erblühte rosa Rosen im Keramikkrug. Monogr. Hartfaserplatte. 54×42 cm. R. (52648) (350,–)

 
 
103 
 
Monogrammist Wh (um 1900/1910)
Junges, dunkelhaariges Mädchen mit rotem Halstuch und großem, umgehängtem Strohhut. Hüftbildnis. Kohle und Farbstift. 37×27 cm. Monogr. Unter Glas ger. Sammlungsstempel. (56700) ~~~ (500,–)

 
 
104 
 
Mühlig, Meno (Eibenstock, Dresden 1823-1873)
Belehrung. Verschneite Dorfstraße, alter Nachtwächter mit Hund liest zwei Wanderburschen die Regeln vor. In Rot sign. Lwd. 37×48 cm. R. (57412) ~~~ (1200,–)

 
 
105 
 
Müller, A. (1. H. 20. Jh.)
Birkenallee. Sign. Malkarton. 65×50 cm. R. (57371) (400,–)

 
 
106 
 
Münchner Maler (um 1880/1900, in der Art von Joseph Wenglein)
Kühe an Wasserstelle in Weidelandschaft. Bez. Holz. 24×37 cm. R. (55438) (400,–)

 
 
107 
 
Neretti (Venedig 20. Jh.)
Venedig – Der Dogenpalast am Markusplatz vom Wasser gesehen, mit Blick auf Santa Maria della Salute. Aquarell. Sign. Ca. 24×39 cm. R. (57375) (200,–)

 
 
111 
 
Ostpreussischer Monogrammist M. L.-U. (Anf. 20. Jh.)
Kurisches Haff. Kl. Hafen und zahlreiche ankernde Segelboote. Monogr. Lwd. 60×74 cm. R. (57371) ~~~ (600,–)

 
 
112 
 
Otto, Rudolph (Großschönau, Dresden 1887-1962)
Wäscherinnen am Fluss auf Holzsteg. Sign. Lwd. 80×100 cm. Rückseitig R. Otto Löschwitz Künstlerhaus. R. (57057) ~~~ (3000,–)

 
 
113 
 
Pacouil, Georges (1903-1996)
La Maison. Sign. u. dat. (19)28. Lwd. 50×62 cm. Rückseitig Künstlername und Titel. R. (57412) (400,–)

 
 
114 
 
Paier, J. (19./20. Jh.)
Partie aus dem Schwarzwald. Reisigsammler auf dem Heimweg in lichtem Wald. Sign. Lwd. 52×40 cm. Rückseitig Klebezettel mit handgeschriebenem Titel u. Nr. 5964. R.(56698) ~~~ (600,–)

 
 
115 
 
Pallmann, Peter Götz (Berlin 1908-1966)
Dorfplatz mit Zelt, Fouragewagen und Landsknechten. Eingekratztes Monogr. Lwd. 48×56 cm. R. Vgl. Auktion 452, 22. Mai 1964, Nr. 93. (51669) ~~~ (1000,–)

 
 
116 
 
Pastellmaler (Anf. 20. Jh.)
Stillleben aus Jugendstilkeramikvase, aufgeschlagenem Buch und brennendem Kerzenleuchter. Lwd. 63×50 cm. Links Monogr. LW. R. (57405) (750,–)

 
 
117 
 
Paul, Ernst (Billa-Bodenbach, Krefeld 1877-1947)
Hirtin mit Schafherde und Kuh in Sommerlandschaft. Sign. Lwd. 90×120 cm. R. (57369) ~~~ (600,–)

 
 
118 
 
Pippel, Otto (Lodz, München 1878-1960)
Mont Pelvoux im Wolkentanz. Haut Dauphiné, Westalpen. Sign. Lwd. 82×72 cm. Rückseitig betitelt. R. (57405) ~~~ (2200,–)

 
 
119 
 
Derselbe
Gemüsemarkt in Venedig. Mit Karren und zahlreichen Interessenten. Sign. Lwd. 50×40 cm. R. (57433) ~~~ (1600,–)

 
 
120 
 
Pollog, Robert (geb. 1882 Breslau, später Berlin)
Junge Dame in türkisgrünem Kleid mit silberner Stola. Sign. Lwd. 80×60 cm. R. (56768) ~~~ (500,–)

 
 
123 
 
Pottner, Emil (Salzburg, Minsk (?) 1875-1942)
Mutter und Sohn im Garten auf kl. Bank sitzend. Sign. u. dat. 1905. Lwd. 88×76 cm. R. (57437) ~~~ (12.000,–)

 
 
124 
 
Prehn, A. (um 1900)
Hühner vor Stalltür. Hühner auf Leiter. Zwei Gemälde. Gegenstücke. Sign. Lwd. 64×32 cm. R. (57395) ~~~ (1500,–)

 
 
127 
 
Rentzell, August Von (Marienwerder, Berlin 1810-1891)
Marktszene in kleiner Provinzialstadt. Marktschreier, an einem Schaulustigen die Wirkung eines Fleckstiftes ausprobierend. Ölstudie a. Lwd., auf Karton aufgezogen. 19×25 cm. R. Studie zu dem ausgeführten, 1843 dat. Gemäldes, verzeichnet Bötticher Malerwerke, Bd. II, Teil I, Nr. 10; versteigert: Lempertz, Köln Dez. 1992. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
128 
 
Reusing, Fritz (Mühlheim, Haan 1874-1956)
Elegante Dame in gemustertem dekolletiertem Kleid im Boudoir. Lwd. 129×105 cm. Rückseitig div. Klebezettel u.a. Große Berliner Kunstausstellung 1904 (nicht ausgestellt). R. (56758) ~~~ (1000,–)

 
 
129 
 
Richter, Erik (Berlin, Plön 1889-1981)
Ernst blickende junge Frau mit schwarzem Kleid und Hut, die Hände über dem Knie gefaltet. Sign. u. dat. 1935. Malkarton, aufgezogen. 69×50 cm. R. (57427) ~~~ (2000,–)

 
 
130 
 
Rössler, Fritz (um 1900)
Heimkehr von der Rübenernte. Von Stier gezogener Wagen mit Bauer und Bäuerin. Sign. Holz. 9,5×14 cm. R. (57374) (250,–)

 
 
131 
 
Rohsal, Louis (Berlin, nachweisbar um 1820-1910)
Aus den Bayerischen Alpen. Weites Tal mit Gießbach und Hirte mit Hund am Ufer. Monogr. Lwd. (1 kl. Loch). 42×57 cm. Rückseitig Klebeetikett des Preußischen Kunstvereins mit handgeschriebenem Titel und Rest des Künstlernamens. R. (57427) ~~~ (1200,–)

 
 
132 
 
Rolle, G. (wohl Gustav, nachweisbar Berlin, Mitte 19. Jh.)
Hochgelegene Burg auf Felsen inmitten eines Waldgebietes. Auf dem steilen Weg Pärchen. Bez. Lwd., a. Holz gezogen. 40×30 cm. R. (52648) (400,–)

 
 
133 
 
Rulens, J. (Belgien 1. H. 20. Jh.)
Belgische Kleinstadt mit Bahnstrecke und Dampflok. Holz. 23×38 cm. Rückseitig bez. peint par J. Rulens. R. Beigegeben: LAIENMALER A. SCHÖNGRÜN, Küste und Leuchtturm. Sign. Lwd. 25×33 cm. R. (57376) (300,–)

 
 
134 
 
Runge, Julius Friedrich (1843-1922)
Holländische Fischer und auf den Strand gezogene Boote. Sign. Lwd. 53×71 cm. R. (57369) ~~~ (400,–)

 
 
135 
 
Rybkowski, Tadeusz (1848-1926), nach
Reetgedeckte Gutshäuser und Ziehbrunnen mit Pferden und Knechten. In Weiß bez. Lwd. 80×116 cm. R. (57428) ~~~ (2400,–)

 
 
137 
 
Derselbe
Mächtiger, sich gabelnder Baumstamm am Abhang. Sign. Ortsbez. Berg und dat. 1904. Zimmermannsbleistift. 31,5×23,5 cm. R. (56700) ~~~ (600,–)

 
 
143 
 
Schmelzer, Johann Bernhard (1833-1909)
Der skurrile Botaniker in Schottenkostüm, eine große Botanisiertrommel umgehängt, durch ein Fernrohr blickend. Sig. u. Ortsbez. Dresden. Aquarell 32,5×22 cm. R. (57350) ~~~ (150,–)

 
 
145 
 
Schmitz, I. (um 1900)
Holländische Gracht mit Kirche und am Pier ankernden Booten. Sign. Lwd. 47×73 cm. R. (57412) (400,–)

 
 
147 
 
Schülein, Julius Wolfgang (1881-1970)
Verschneiter Berghang, Kapelle und Holzsteg. Sign. Sperrholz. 37×46 cm. R. (57412) ~~~ (500,–)

 
 
148 
 
Schwind, Moritz Von (Wien, München 1804-1871)
Sitzende Gewandfigur. Dat. 13. Feb(ruar) (1)829. Bleistift. (Papier etwas stockfleckig). 20×15 cm. Rückseitig zwei alte aufgeklebte handgeschriebene Kartons: a) Diese Zeichnung vermache ich meiner Schwester Lena (von Bauernfeind, Kunstmalerin, 1875-1953), Moritz Bauernfeind (Maler, 1870-1947). Baumgarten 1945. b) Moritz v. Schwind. Faltenwurfstudie. R.(57373) ~~~ (900,–)

 
 
150 
 
Stanton, J. (England, um 1900)
Kl. Hafenstadt mit Pier und Häusern. Schmale Hafeneinfahrt und Boote auf bewegter See. Sign. Lwd. 33×46 cm. R. (57361) ~~~ (750,–)

 
 
151 
 
Stillleben-Maler Cd (um 1887)
Weiße Anemonen, Stiefmütterchen und Alpenveilchen auf Tischplatte. Monogr. u. dat. Lwd. 30×41 cm. R. (57414) (400,–)

 
 
152 
 
Stilllebenmaler St. Ruediger (nach Biedermeiervorbild)
Stiefmütterchen in Kupfertopf, Pfirsiche, blaue und grüne Weintrauben. Auf Tischplatte. Sign. Lwd. 37×47 cm. R. (57379) (380,–)

 
 
153 
 
Stobbarts, Jan (Antwerpen, Schaarbeek 1838-1914)
Pinscher und weißer Terrier. In Rot sign. Lwd. 44×56 cm. R. (47272) (1000,–)

 
 
154 
 
Stoitzner, Joseph (1884-1951)
Buntes Hühnervolk. Sign. Sperrholz. 18×24 cm. R. (57412) (250,–)

 
 
155 
 
Stoskopf, Charles Gustav (geb. 1907)
Waldsee. Sign. u. Dat. (19)77. Mischtechnik. 61×60 cm. Unter Glas ger. (57452) ~~~ (600,–)

 
 
156 
 
Derselbe
Einsamer Seerosensee. Sign. u. Dat. (19)77. Mischtechnik. 62×61 cm. Unter Glas ger. (57452) ~~~ (600,–)

 
 
157 
 
Derselbe
Waldsee und rote Sonne. Mischtechnik. 62×61 cm. Unter Glas ger. (57452) ~~~ (500,–)

 
 
158 
 
Stürmer, Johann Heinrich (1774-1855), Art des
Rastende Wanderer und Waldweg. Bez. Lwd. 33×35 cm. R. (56758) (700,–)

 
 
159 
 
Taeger, Karl Hans (1856-1937)
Gemsen im Hochgebirge an Steilhang. Sign. 73×58 cm. R. (55438) (200,–)

 
 
160 
 
Teichel, Franz (geb. 1816 in Berlin. Vertreten zwischen 1840/46 auf der Akademieausstellung)
Berliner Kohlehändler mit von zwei Hunden gezogenem, vollbeladenem Karren und Frau an Straßenecke. Sign. Aquarell. Auf Karton aufgezogen. 21×17,5 cm. R. (56700) (400,–)

 
 
161 
 
Thüringer Porträtmaler (um 1800)
Luise, Eleonore, Herzogin von Sachsen-Meiningen (1763-1837). In weißem Chemisenkleid, Schleier und Diadem. Lwd. aufgezogen (kl. Blasen u. Krakelé). 62×48 cm. R. Vgl. Meininger Museum, Gemälde als Witwe von 1803/04. Laut Vorbesitzer stammt das Gemälde aus dem Luisengymnasium in Erfurt. (57429) ~~~ (2000,–)

 
 
163 
 
Unbekannter Maler (um 1900)
Vollmond. Überschwemmte Wiesen und Kate. Lwd. 24×32 cm. R. Beigegeben: UNBEKANNT. Flusslandschaft mit Heugarben und Mühle am gegenüberliegenden Ufer. Holz. 20×26 cm. R. (57412) (400,–)

 
 
165 
 
Uth, Max (Berlin, Hermannswerder b. Potsdam 1863-1914)
Dorfrand mit kleinen Bauernhäusern und blühenden Gärten. Auf dem Weg eine Bäuerin. Sign. Lwd. 76×85 cm. Rückseitig bez. "Aus einer kleinen Stadt". R.(57425) ~~~ (800,–)

 
 
167 
 
Walbourn, Ernest (1872-1927)
Bei der Heuernte. Junge Mutter unter Baum sitzend, ihrer kleinen Tochter beim Zusammenrechen zuschauend. In der Ferne Bauer beim Heumachen. Sign. Lwd. doubl. 51×76 cm. R. (57431) ~~~ (800,–)

 
 
171 
 
Derselbe
Rauchender Lebemann als Rückenansicht. Kohle. Rückseitig roter Signaturstempel Nr. 1 (Rosenbach S. 32). Ca. 10×6,5 cm. R. (55843) ~~~ (750,–)